Kindergeld bei Teilzeitbeschäftigung ohne schulische Ausbildung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi CharlyyGirly,

das Einkommen bzw. die Verdiensthöhe spielt beim Kindergeldanspruch bereits seit 2012 keine Rolle mehr!

Du mußt ab dem 18. Lebensjahr nur eine dieser Voraussetzungen hier erfüllen: www.arbeitsagentur.de/web/content/DE/BuergerinnenUndBuerger/FamilieundKinder/KindergeldKinderzuschlag/Detail/index.htm?dfContentId=L6019022DSTBAI793354

z.B. unter Punkt c) die 4 Monate als Überbrückungszeit wäre dein Anspruch!

Gruß siola55

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unter 18, ja.

Ansonsten erst wieder, wenn du deine Ausbildung beginnst. Deine Eltern müssen das Kindergeld dann neu beantragen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CharlyyGirly
21.03.2016, 20:38

Ich bin schon 18:/

0

Was möchtest Du wissen?