Kindergeld, Ausbildung, Arbeitslos

3 Antworten

Warum solltest du Ärger bekommen,sag dort einfach bescheid,das du das nicht machst,du bekommst dann kein Kindergeld mehr,wenn du schon volljährig bist oder du meldest dich Ausbildungssuchend und weist das durch Bewerbungen nach,dann bekommst du auch weiter Kindergeld !!! Wenn du FSJ - oder BFD - machst,steht dir auch Kindergeld zu.Denn Antrag findest du auch im Internet,auf der Seite der Agentur für Arbeit.

Formulare für Kindergeld findest du im Internet unter Google o.ä.: Kindergeldformulare 2013

Informationen: Kindergeldmerkblatt 2013

Änderungen sind der Familienkasse mitzuteilen. Bezieht man Kindergeld und ist nicht berechtigt, wird es zurück gefordert.

Es besteht durchaus die Möglichkeit das du bzw. die Eltern noch Kindergeld beziehen könnt. Die Voraussetzungen sind in dem Kindergeldmerkblatt nachzulesen.

Hallo,

  • bis 25 Jahre kann die ArGe Kindergeld zahlen
  • Um auf deine Fragen die richtige Antworten zu bekommen, solltest du mal zur ArGe gehen.

  • Hier noch ein Link, wo du eventuell noch mal etwas nachlesen kannst.

  • Dies ist der offizielle Link der Arbeitsagentur

www.arbeitsagentur.de

Ich hoffe mein Tipp hat dir geholfen

Wird mir das Kindergeld rückwirkend gezhlt? Anmeldebestätigung für die Schule?

Hallo Leute,

ich bin volljährig und habe der Familienkasse von Januar - März anfang dieses Jahres immer Nachweise für Bewerbungen gesendet um zu zeigen, dass ich eine Ausbildung suche.

Aber mein Abschluss war mir nicht gut genug, also habe ich mich im April in einer Schule angemeldet die erst im August begonnen hat. Ich habe die Anmeldung im April schon zur Familienkasse gesendet und mir wurde gesagt, dass ich eine Schulbescheinigung brauche. Die konnte ich erst zu Schulbeginn anfordern und meine Lehrer haben diese erst jetzt im September rausgerückt.

Habe jetzt seit dem April von erspartem und kleinen Nebenjobs gelebt, aber bekomme ich das Geld jetzt rückwirkend geschickt? Bei der Hotline komme ich einfach nicht durch.

MFG

...zur Frage

Kindergeld - Familienkasse stellt Zahlungen kurzfristig ein - Einspruch

Die Familienkasse hat heute einen Bescheid geschickt, mit dem sie die Zahlungen des Kindergeldes für meine Tochter zum 31.Juli einstellt und wir Belege vorlegen sollen, dass meine Tochter noch in Ausbildung ist. Diese Belege liegen der Familienkasse längst vor, wir werden es jedoch nochmals nachweisen (daran soll es nicht liegen). Trotzdem wird es zu einer Unterbrechung der Zahlungen kommen, da die Bearbeitungszeiten der Behörde ca. 8 Wochen betragen! Ich möchte nun gegen den Bescheid Einspruch einlegen, in der Hoffnung, dass dieser aufschiebende Wirkung hat, also weiter gezahlt werden muss. Weiß jemand, ob der Einspruch aufschiebende Wirkung hat? Danke.

...zur Frage

Arbeitslos Kindergeld weiter bekommen?

ich bin 23 bewerbe mich zurzeit für eine Ausbildung, bekomme ich weiterhin Kindergeld?

...zur Frage

Wird das Kindergeld in der Übergangszeit zwischen Ausbildung und Studium weitergezahlt, wenn man arbeitslos gemeldet ist?

Hallo, ich bin im Juni 2016 mit meiner Ausbildung fertig geworden und möchte ab Oktober 2016 studieren. Ich bin 22 Jahre alt und derzeit arbeitslos gemeldet. Kann ich für die Übergangszeit zwischen Ausbildung und Studium Kindergeld beantragen? Vielen Dank für Eure Antworten.

...zur Frage

Kindergeld nach ausbildungsabbruch?

Hallo,

Ich befand mich von Okt 2015 bis Feb 2018 in einer Ausbildung und habe Kindergeld erhalten bis inkl. Juni 2018. Ab diesem Monat nicht mehr da es befristet war für die Ausbildung. Im März 2018 und April 2018 habe ich dann Teilzeit gearbeitet, war Mai und Juni arbeitslos und arbeite nun Juli wieder auf Teilzeit. Den Ausbildungsabbruch habe ich der Familienkasse nicht gemeldet, bin jedoch zum 01.03 bei der Arbeitsagentur ausbildungssuchend gemeldet und Zwischenzeitlich auch arbeitslos. Meine Frage ist ob mir noch Kindergeld zusteht ? Und was mit den Monaten ist in denen die Familienkasse dachte ich wäre in Ausbildung ? Eigentlich dürfte doch nix passieren oder da ich laut Gesetz auch seit dem Ausbildunssuchend gemeldet bin.

Ich hoffe auf gute Antworten
Danke

...zur Frage

Bekomme ich für den Monat April dann noch Kindergeld?

Im Moment mache ich nach 4 Semestern ein freiwilliges Praktikum mit Ausbildungscharakter und das Praktikum begann Ende August und geht bis 2. April.

Ich bekomme auch Kindergeld während des Praktikums, ich frage mich nur, ob ich im April auch noch mal Kindergeld bekomme, da ich ja noch 2 Tage im April das Praktikum habe.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?