Kindergeld abgebrochen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn man keiner Ausbildung nachgeht, kriegt man meines Wissens gar kein Kindergeld?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Reservist
22.06.2011, 13:07

Grundsätzlich korrekt, in Übergangsphasen geht das jedoch auch noch. Also z.B. zwischen Abi und Studium. Oder zwischen Bundeswehr und Studium.

Wie das allerdings bei einem Jahr Pause aussieht... ich gehe aber auch davon aus, dass das nix wird.

0

Kommt hauptsächlich dein Einkommen an, das kann man so pauschal nicht sagen. Teilzeit ist aber mehr als 400 Euro, also sehe ich nicht, wo sich das nicht lohnt.

Wie wäre es mit freiwilligem Wehrdienst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sharehelp3
22.06.2011, 13:07

Es kamen 2 Punkte in Betracht.

1.) FSJ ,allerdings habe ich mich dagegen entschlossen,da es keine wirkliche Erholung ist und auf Vollzeit ist.

2.) Teilzeitjob - 2-3x in der Woche ( Das darf mehr als 400€ betragen???)

0

Eigentlich kann man dir die Frage nur vernünftig beantworten wenn man weiß ob du Ü18 bist oder nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sharehelp3
22.06.2011, 15:12

ü 18

0

Was möchtest Du wissen?