Kindergeld? Krieg ich das noch?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ab dem 1.1.2012 gibt es keine Einkommensgrenze mehr für den Kindergeldbezug.

Kindergeld für Ü18 wird aber nur unter bestimmten Vorausetzungen gezahlt d.h. das Kind muß in irgendeinerweise in Ausbildung (Schule/Beruf/Studium/Praktikum/FSJ)/Übergangsfrist) sein oder ausbildungssuchend gemeldet sein oder U21+arbeitslos gemeldet sein.

Es stimmt was @Linney90 geschrieben hat.

Alfred06 29.06.2013, 18:41

Ausbildungssuchend muss man nicht gemeldet sein, hier reicht der Nachweis, dass man sucht.

0

wenn sie eine ausbildung fertig abgeschlossen hat nicht. wenn sie noch in ausbildung ist ja

Was möchtest Du wissen?