Kindergeld ... Ausbildung - Werbungskosten?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es geht für 2011 noch die Werbungskostenpauschale von 1000 € ab. Damit liegst du drunter. Aber bitte noch mal fachlich beraten lassen.

Übrigens Es gibt ab 2012 keine Einkommensprüfung mehr.

Solange du bis 25 J. in der Ausbildung bist und unter 20 h in der Woche nebenher arbeitest, bekommst du durchgehend Kindergeld, also keine Einkommensgrenze mehr. Das neue Gesetz zur Steuervereinfachung wurde jetzt verabschiedet.

Das gilt auch für AZUBIS, die in Vollzeit arbeiten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, kannst du. Musst du aber nicht, du kommst doch schon nach Abzug der Werbungskostenpauschale unter 8.004 €.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?