Kindergarten darf Kinder nicht rauswerfen?!

1 Antwort

Die Verträge sind tatsächlich nicht so einfach kündbar. Aber das Problem ist ja nicht unbedingt das Kind, sondern die schlechte Betreuungslage im Kindergarten. Wo sollen denn auch lebhafte, verhaltensauffällige u.s.w. Kinder sozialen Umgang lernen, wenn nicht im Kindergarten? Wenn es ihnen schon von zu Hause nicht mitgegeben wurde?

Schwerwiegender ist das scheinbare Desinteresse der Kindergärtner, wofür ja eindeutig die nicht versorgte Verletzung spricht. Ein Arzt wäre vermutlich nicht gleich nötig gewesen, zu dem hätte man auch die Mutter mit der Kleinen gehen lassen können.

Was das eindeutig ist, ist eine Aufsichtspflichtverletzung. Und da geht der Weg zuerst zu den Kindergärtnerinnen, dann zur Leiterin und dann zum Jugendamt. Es gibt leider keine Qualitätskontrolle für Kindergärten, das Jugendamt hat dennoch die Pflicht, bei solchen Verstößen einzugreifen, wenn es die Einrichtung selbst nicht tut.

Und eine Kürzung des AlgII kommt nur in Frage, wenn es eine Pflichtverletzung seitens der Bezieherin gab. Und das wäre in dem Fall durchaus nicht zwingend anzunehmen. Dafür müsste sie dem Jobcenter aufs Dach steigen.

Es ist hierzulande wie überall: Für Rechte muss man kämpfen.

Wann darf ein Kindergarten kündigen?

Hallo, mein Sohn (knapp 6 Jahre)hat zur zeit im Kindergarten wieder eine Phase, wo er andere Kinder schlägt.Die Eltern der Kinder regen sich darüber sehr auf.Ich verstehe die Wut der anderen Eltern sehr gut. Er hatte vor einem Jahr schon einmal so eine Phase,die ging damals auch sehr lange.Er schlägt und vorallem Kratzt er die Kinder.Und heute hatte ich ein Gespräch mit der Kindergartenleiterin im Kindergarten.Sie hat zu mir gesagt,das sich sich das noch ein paar Tage anschaut, und wenn sich sein verhalten nicht ändert,muss er aus dem Kindergarten raus,weil sie das gegenüber den anderen Kindern und Eltern nicht verantworten kann. Dürfen die mein Kind so kurz vor dem Schulanfang (August 2012)Kündigen? Ist das ein Grund für eine Kündigung?

...zur Frage

Maßnahme von der ARGE trotz krankem Kind

Hallo, ich lebe mit meiner Freundin zusammen, die am 01,09. einen neuen job anfängt. Ihr Tochter sitzt zur Zeit nach einem Unfall im Rollstuhl. Nun soll ich sofort eine Maßnahme von 3 Monaten von der ARGE beginnen. Es muss aber jemand für das Kind da sein. Wir sind keine eingetragene Lebensgemeinschaft. Weiterhin hat das Kind wegen ADHS Pflegestufe 1. Was können wir tun???

...zur Frage

Wer haftet für einen schaden im Kindergarten, wenn etwas von einem Kind zerstört wurde?

Hallo, brauche dringendst euren Rat. Mein Enkelkind soll angeblich vor Weihnachten noch im Kindergarten eine Gitarre beschädigt haben. Die Kindergartenleiterin hat jetzt erst bei meiner Schwiegertochter angerufen und behauptet das mein Enkel der jetzt seit Januar wo anders im Kindergarten ist, die Gitarre kaputt gemacht hat, was genau weis ich nicht. Die Stadt die für Kindergarten zuständig ist haftet nicht. So jetz soll meine Schwiegertochter dass ihrer Haftpflicht melden sagen die. Meine Meinung wäre die müssten schon selber aufpassen und solche Dinge nicht rumstehn lassen wo jedes Kind zugriff hat. Aber was können wir jetzt machen, meine Schwiegertochter hat keine Private Haftpflicht.?

...zur Frage

Kind haut im Kindergarten und ander Kinder und Eltern leiden runter.

**Ich hab mal nee frage.=)

Meine Tochter ist 2 Jahre und seit 6 monaten im Kindergarten.Seitdem hat sie sich total verändernt,ist nur noch am Zicken ,sagt ständig nein oder ähä und haut ihre größe Schwester oder auch soger meinen Mann und Mich. Ich wollte eigentlich meine Kinder gewaltfrei erziehen.

Jetzt habe ich von anderen Müttern erfähen das sie das gleiche problem mit ihren Kindern haben.Es soll daran liegen das im Kindergarten ein Kind ist was voll aus der reihe tanzt und am schlagen ist.

Wir wollen jetzt mit der Leitung vom Kindergarten reden.

In der Schule ist es ja so wenn ein Kind nicht Schulfähig ist muss es noch im Kindergarten bleiben.Wie sieht es dan aus wenn ein Kind nicht Kindergartenfähig ist.Es kann nicht sein das 1 Kind die ganze gruppe Aggro macht.

Was kann man da noch machen?

...zur Frage

Tipps zur Bewerbung zum Anerkennungsjahr als Erzieherin?

Hallo zusammen, Ich bin sehr unsicher wenn es darum geht Bewerbungen zu schreiben. Würde mich über ein paar Tipps sehr freuen.

Sehr geehrte Damen und Herren, Im Rahmen meiner Ausbildung zu einer staatlich anerkannten Erzieherin bewerbe ich mich bei Ihnen für das Praktikumsjahr 2018/2019.

Zurzeit besuche ich das Berufskolleg x in x und absolviere dort das zweite Jahr der Ausbildung. Dort habe ich viel theoretisches Wissen erlangt. Dieses möchte ich nun, bei Ihnen durch praktische Erfahrungen erweitern.

Durch verschiedene Praktika habe ich bereits erste Erfahrungen im pädagogischen und pflegerischen Bereich mit Kindern im Alter von zwei bis sechs Jahren gesammelt. Diese Praktika absolvierte ich im Kindergarten x über einen Zeitraum von x.

Über eine kurze Rückmeldung von Ihnen würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Mein Kind weint nach 1 Jahr Kindergarten immer noch bei der Verabschiedung – bitterlich. Was soll ich tun?

Meine kleinste Tochter ist jetzt 4 und macht immer noch das grösste Theater im Kindergarten. Was kann ich tun, damit das aufhört? Bei den beiden grossen war es nie ein Problem.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?