Kinderfeindliche Werbung

...komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Ich finde die Zalando Werbung allgemein sehr agressiv. Vom niedrigen Niveu ganz zu schweigen.

Da schaut man sich einen Film an. Plötzlich kommt Werbung. Zalando... das Geschrei ist furchtbar und agressiv!

Mal abgesehen davon, dass dieser Laden Händler vor Ort massiv in die Knie zwingt. Und was die Umwelt betrifft...

Okay, zurück zur neuesten Werbung: Geschmacklos! Andererseits: Zeigt den Charakter dieser Firma!

Vielleicht kann man sich hier beschweren?

http://www.programmbeschwerde.de/werberichtlinien

Ich finde es ehrlich gesagt jetzt auch ein wenig übertrieben. Da gibt es ganz andere Szenen, die tagsüber auf Sendern, wie z.B. RTL laufen. Dann darf auch keine Tagesschau mehr laufen mit diversen Kriegsszenen, in denen Leichen auf der Straße liegen und lustig das Blut Richtung Gully läuft. Meine Tochter ist 5 und viele Eltern aus meinem Bekanntenkreis kennen diese Werbung auch, keiner fühlt sich davon unangenehm berührt. Nun denn, aber wie wäre es denn, wenn Du Dich mit Deiner Beschwerde direkt an Zalando richtest? Die sind dafür verantwortlich... Ach ja, Swiffer-Werbung ist so gesehn auch nicht kinderfreundlich, meine Tochter hat mich schon gefargt, ob es wirklich so riesengroße Staubmonster gibt, die durch alle Fenster und Türen ins Haus eindringen! ;-) LG

Ich schaue nie Fernsehen. Doch der Vater meines Enkels schaltet ihn öfter ein, wenn er hier ist. Und zufällig lief diese Werbung. Ich war absolut geschockt. Was da sonst noch so läuft an kinderfeindlichem, entzieht sich meiner Kenntnis. Die Tagesschau schaue ich abends im PC, dann ist der Kurze schon im Bett.

0

Ich find das auch total schlimm :O Hab mir schon oft gedacht das man das nich zeigen kann wegen den Kindern. Die bekommen ja wegen allem Angst und Alpträume und dann dreht der komische Pfarrer auch noch sein Kopf -.-

Also sooo kinderunfeundlich finde ich das jetzt nicht. Zumindest nicht schlimmer als die Kindersendungen an sich, hast du mal gesehen, was da so abläuft? Aber Kinder sollten in dem Alter eh nicht ohne Beaufsichtigung sowas sehen, dafür sind dann die Eltern da, um über solche Dinge zu sprechen, aufzuklären, etc. ...

Übrigens sagte die Fragestellerin, dass das Kind ZUFÄLLIG ins Zimmer kam! Und nicht vorm TV abgesetzt wurde...

Was ist denn daran kinderfeindlich ? Ich finds i-wie übertrieben...für kleine Kinder ist es vielleicht gruselig aber er hat es bestimmt wieder längst vergessen .

Kinderfeindlich ist der nicht, weil ja nicht gegen Kinder gehetzt wird. Er ist aber auch meiner Meinung nach in keinster Weise für Kinder geeignet.

Gib in Google mal Landesanstalt für Medien und dann noch dein Bundesland an. Dort gibt es einen Beschwerdebutton.

Tut mir leid, aber das ist wirklich total übertrieben. Da habe ich schon viel schlimmere Werbung gesehen. Sowas löst kein Trauma und auch keine Albträume aus! Aufgrund deines Namens kann ich mir eine Art Erklärung dafür bilden, aber egal^^

Das ist alles rechtlich abgeklärt, sonst würde sowas nicht ausgestrahlt werden.

Dein dreijähriger Enkel kann das von irgend einem Sesamstraßen-Ulk nicht unterscheiden. Bleib mal ganz entspannt. Was soll da kinderfeindlich sein?

Bitte? Eine Frau, deren Augen fast aus den Höhlen herausfallen, die schrecklich schreit und schlimm aussieht. Ein alter Mann, dessen Kopf sich um die eigene Achse dreht? Und das in den frühen Morgenstunden? Das ist nicht ulkig. Wirklich nicht.

0
@Metoba60

die schrecklich schreit und schlimm aussieht.

Für ein Kleinkind, das keinerlei Lebenserfahrung hat, ist das nur bunt und laut. Dass sie "schlimm" aussieht, weißt DU als erwachsener Mensch aufgrund vieler Informationen.

Ein alter Mann, dessen Kopf sich um die eigene Achse dreht?

Ach komm, was ist daran schlimm? Du solltest mal Kindern beim Spiel mit Puppen zuschauen ;)

0

Hallo,

ich habe dir mal den Link vom Deutschen Werberat kopiert.

Hier kannst du ein Formular mit deiner Bescherde ausfüllen.

http://www.werberat.de/content/Beschwerdeformular.php

Ich bin aber auch der Meinung, dass Dreijährige ohne Aufsicht nichts vom Fernseher zu suchen haben.

Ich hoffe dir ein wenig weiter geholfen zu haben.

zalando anschreiben... evt beim bundesamt zeugs da für kommunikation/werbung melden...

was soll der Quatsch! warum hocken die Kinder vorm Fernseher? Und was ist schlimm an dem Spot? man kanns auch übertreiben

0
@LaCapitana

Warum machst du die Menschen hier so an? Erstens saß das Kind nicht vor dem Fernseher, sondern hat es beiläufig mitbekommen, 2. hat er nur auf die Frage der Fragestellerin geantwortet!

0

ich glaube ich finde die werbung viel schreklicher als dein dreijähriger enkel...

Der Zalando - Werbungskritikenmagazinabschnitt. :)

Du hast da eine etwas verkehrte Sichtweise. Warum sitzt dein Enkel vor dem Fernseher, anstatt daß du dich mit ihm abgibst?

Richtig lesen, dann ist man im Vorteil. ;)

0

Deiner Meinung nach dürfen Kinder also überhaupt nicht fernsehen. Sie hat ja nicht geschrieben, dass die 3 Stunden am Stück fernsehen. Abgesehen davon hat sie ja geschrieben: "Schlimm wenn zufällig mein dreijähriger Enkel ins Zimmer kommt..."

0

Was möchtest Du wissen?