Kinderfahrrad scirocco?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Für die Zukunft: Kette runter und mal probieren was schwer geht:

  • Hinterrad dreht schwer: So einbauen dass es nicht am Rahmen streift, das ist das häufigste Problem. Schaun ob die Bremsen das Rad blockieren, hast eh gemachtLager Reibung, aber das muss dann schon ein extrem schlechte einstellung sein.
  • Kurbel dreht schwer, auch nur bei extrem schlechter Einstellung möglich, wenn es überhaupt einstellbar ist.Total verrostet, das hört man auch
  • Pedal dreht schwer: Pedal einstellen oder tauschen wenn es ein Billigpedal ist das nicht einstellbar ist. Pedale haben links ein Linksgewinde, das rechte ist normal.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Pedale sind nur die nur die schwarzen Kunststoffdinger an den Kurbelarmen, wo man die Füße draufstellt. Wenn du das Tretlager schon auseinander hast, bau es wieder ein, stell es so ein, dass kein Spiel vorhanden ist, es sich aber trotzdem leicht drehen lässt. Idealerweise legst du dabei die Kette auf das Tretlagergehäuse (Rahmen), sodass sie nicht irgendwo am Kettenblatt schleift. Das Hinterrad sollte sich auch leicht drehen lassen und nach dem Anschubsen nicht gleich wieder stehenbleiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich würde mal einen Blick ins Tretlager werfen und es ggf. nachstellen. Paß aber auf, es gibt da Links- und Rechtsgewinde!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von goki26
13.03.2016, 13:09

zerlegt hab ich das tretlager auch schon, auf was muss man da achten

0
Kommentar von goki26
13.03.2016, 13:14

asso ok, hilt das gleiche auch beim hinterrad lager?

0
Kommentar von goki26
13.03.2016, 13:17

danke dir!

0

Was möchtest Du wissen?