Kinderbetreuungskosten UND Fahrtkosten UND Finanzamt?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Für die Betreuung kann man die gefahrenen km erstatten und steuerlich geltend machen. Es liegen ja sicherlich Fahrtkostenabrechnungen vor und die Beträge werden zeitnah überwiesen. Hast du optimalerweise auch Betreuungsvereinbarungen, wenn die Kinder von unterschiedlichen Personen betreut werden müssen? Die erstatteten Fahrtkosten für die Kinderbetreuung wirken sich nur zu 2/3 und auch "nur" als Sonderausgaben aus. Die gehören nicht in die Anlage N!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?