Kinderarbeit Sportartikel Industrie

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Deine Frage beinhaltet sicher ein interessanten Blickpunkt. Trotzdem möchte ich dein auf ein anderes Thema lenken: Leider wird das Problem Kinderarbeit und deren Ausbeutung immer nur von unserer Warte aus gesehen und nicht aus der Sicht der Kinderarbeiter:

Wusstest du, dass es bereits ein 2. Welttreffen der arbeitenden Kinder und Jugendlichen gab? Es war 2004 in Berlin; die Abschlusserklärung findest Du unter:

http://www.sw.fh-koeln.de/Inter-View/Kindheiten/Pronats/pages/erklaerung.htm

Der drittletzte Absatz in dieser Erklärung hat mich beeindruckt. Dies widerspricht der hier üblichen Einstellung zum Thema Kinderarbeit, ist aber sicher nicht einfach wegzuwischen. Das solltest Du in Deinem Vortrag aber nur vorsichtig ansprechen, denn bevor viele Menschen zu so einer Einsicht kommen können, müssen sie sich mit der Thematik eingehender beschäftigt haben.

Da ich mich mit dem Thema sehr stark beschäftige und auch ein Projekt in Indien besuche (H.E.L.G.O. e. V.) stehe ich dir gerne für weitere Rückfragen zur Verfügung. Auf meinem Profil findest du meine Homepage, auch zu diesem Thema.

Was möchtest Du wissen?