kinder+ verstopfte ohren

8 Antworten

Mir sind die Krankheitsbeschreibungen nicht klar. Handelt es sich um ein Erkrankung im Mittelohr und/oder vermehrter Ohrschmalzbildung im äusseren Ohr?

Ist der Ohrgang zum Rachenraum verstopft und kann Flüssigkeit aus dem Innenohr nicht abfliesen? Hat dein Kind Schmerzen oder Fieber? Was sagt der Arzt zum Zustand der Nebenhöhlen? Was ist mit den Mandeln? Warum und was musste schon vorher mit Antibiotika behandelt werden? Was sagt der Kinderarzt? Das "Zeug" wird ja nicht verschrieben, weil es "nicht gut" ist, sondern gegen eine bakterielle Infektion und sonst nicht.

mein neffe wird bald am Ohr operiert weil er nur sehr wenig an einem und garnicht an dem anderen Ohr hört, er hat auch eine flüssigkeit im Ohr kann dadurch auch nicht sprechen, er sagt nur das was er sehr oft hört wie mama... aber ist warscheinlich nicht das selbe wie deine tochter es hat... naja egal

mich wundert, daß verstopfte Ohren schon mit 2 Jahren sind, aber was ißt das Kind? Trinkt sie viel Milch? Es kann nämlich durchaus sein, daß die Verstopfung auf TIERISCHES EIWEISS zurückzuführen ist! Wenn Du das lange genug wegläßt, sagen wir einen guten Monat, dann könnte es sein, daß die Ohren frei sind. Wie gesagt, mich wundert nur das Alter jetzt. ansonsten: Arzt wechseln UNBEDINGT, Antibiotika und der ganze Pharma-Scharren runiert nur ALLES! Halte die Daumen, gib mir vielleicht kurz Bescheid, danke!

Hörtest bei HNO-Arzt oder Hörgeräteakustiker

Welcher hat das bessere Equipment? Kann man das so Pauschal sagen?

Oder woran erkennt man das? Weil neu, heißt ja nicht immer besser?

Die Frage kommt daher, weil ich laut dem Test eines HNO-Arztes (vor einigen Monaten) auf beiden Ohren gleich gut höre, es mir aber nicht so vorkommt, also auf einer Seite ist irgendwie so ein ganz leichter Druck, schon seit Jahren....

deswegen möchte ich sichergehen, dass es wirklich nicht am Hörvermögen liegt.... sondern an Kreislauf, Verspannungen, Wirbelsäule, usw.....

...zur Frage

Zu viel Ohrenschmalzproduktion | welche dauerhafteren Behandlungen gibt es?

Guten Tag,

ich produziere sehr viel Ohrenschmalz, habe oft verstopfte Ohren und Pfropfen, die ich jeden zweiten Monat beim HNO-Arzt bereinigen lasse. Kann man dagegen nicht dauerhaft etwas tun? Irgendwelche Drüsen werden das Zeug ja produzieren. Kann man diese Drüsen bzw. Zellen nicht teilweise veröden bzw. abschwächen? Ich bin es mittlerweile leid deswegen jeden zweiten Monat zum HNO-Facharzt latschen zu müssen. Ich möchte eine dauerhaftere Lösung. Gibt es die?

Danke und Viele Grüße. Maxxorr

...zur Frage

Ohrenschmerzen aber HNO ist anderer Meinung?!

GTEN MORGEN, was haltet Ihr davon? Mein Sohn hat eine starke Erkältung mit Ohren- schmerzen und Schwindelgefühl. Gestern war ich mit Ihm beim Heilpraktiker (den Termin hatte ich schon länger). Der Heilpraktiker hat Ihn auf seine Ohrenschmerzen behandelt, riet mir aber dazu mit ihm einen HNO aufzusuchen um auch vielleicht ein Antibiotika verordnet zu bekommen. Also bin ich wegen den noch immer stark schmerzenden Ohren zum HNO gefahren. Nach Abschluß div. Untersuchungen sagte er mir: "Ihr Sohn hat nichts an den Ohren!" Während den Untersuchungen hatte ich ihm wohl gesagt, das ich beim Heilpraktiker gewesen wäre und das kam garnicht gut bei ihm an. Was soll ich denn jetzt glauben?

...zur Frage

Jucken in der Nase und Ohren (Gesundheit,krankheiten,Nase,Ohren,juckreiz)

Ich habe manchmal so ein Jucken in der Nase und eher weniger auch in den Ohren , wenn ich dann kratze geht es meist wieder weg.Dazu kommt noch das ist ganz selten aufs Klo muss .. Was könnte das sein ? Es hat vor paar Monaten angefangen , vorallem woran kann es liegen das Nase und Ohren innen drinne jucken das ist mir wichtig das ich das weiß..

Mfg

...zur Frage

Seit mehreren Tagen Druck auf den Ohren :/

Ich habe seit 10 Tagen Druck auf den Ohren, erkältet war ich, ist aber schon wieder weg die Erkältung.. Habe nächste Woche einen Termin beim HNO-Arzt, hoffe das ist nichts schlimmes, weiß jemand was das sein könnte?

...zur Frage

Hörsturz - Heftiges Gefühl und Stiche in den Ohren?

Keine Ahnung aber was soll ich jetzt machen wenn jeder Arzt sagt ihren Ohren gehts bestens. Ich habe ein Knalltrauma erlitten also man hat mir beide Ohren zu Tode geschrien und jetzt hab ich den Salat. Wann erhole ich mich nach diesem Gefühl in den Ohren?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?