Kinder Unterhalt für Studierenden

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du selbst das Kindergeld erhälst, kannst du einen Teil deines Bedarfes damit decken, das wird IMMER auf den Unterhalt angerechnet.

Schau mal in den Par. 1612b BGB. Dort steht, dass das Kindergeld zur Deckung des Barbedarfs des Kindes zu verwenden ist.
Die Eltern müssen das Kindergeld also an dich weiterleiten.
Allerdings wirkt das Kindergeld bei dir auch bedarfsdeckend, wird also auf die 670,-€ angerechnet.
Demnach müssen die Eltern dir dann nur noch den Restbedarf in Höhe von 586,-€ als Barunterhalt zahlen.
Dei Vater liegt mit seiner Einschätzung also richtig.

Was möchtest Du wissen?