Kinder-Spiele für Camping-Urlaub gesucht!

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ubongo z.B. ist super... sonst wär vielleicht ja auch ne Modenschau mit verschiedenen Materialien oder Kleidung was??? Einer ist das Modell und der andere muss es dem Publikum präsentieren und erklären.... hmmm oder "Wer bin ich?" Zettel vor den Kopf kleben mit dem Namen einer berühmten Person, eines Tiers, Gegenstands oder sonstigem... kann ja auch ganz lustig sein!!

Danke! "Wer bin ich" ist cool. Das kannte ich noch gar nicht...

:-)

lg melancholia

0

Ligretto (begeistert auch unsere erwachsenen Freunde). Phase 10 (dito). Es gibt kleine Spiele von Lego mit verschiedenen Spielprinzipien mit Piraten, Pyramiden und was weiß ich. Dann gibt es Halma auch in kleinen Holzkästen. Flohhupfen dürfte immer noch existieren (mit kleinen Chips zum Schnipsen und einer Dose). Fang den Hut gibt es vielleicht auch noch. Murmeln/Schusser. Minikegeln. Und ein paar Bücher für Zickentage würde ich einpacken (als Überraschung). Wir hatten auch IMMER ein paar Lupen und kleine Dosen mit durchsichtigem Deckel dabei für alles, was man fangen und angucken kann. Wenn es draußen Pfützen gibt, kann man auch bei Regen schön matschen und spielen oder kleine Schiffchen aus Zeitungen falten und Seeschlachten schlagen... Das beste Spiel ist die Phantasie. ;-) Gruß, q.

Ich finde Phase 10 ist fast das gleiche wie UNO

0

Hallo quopiam,

wir haben Ligretto zuhause - Kennst Du eine Seite, wo das gut erklärt wird - irgendwie haben Nr. 1 und ich das Spiel noch nicht richtig verstanden :-(

Gut, dass Du mich an die Lupen erinnerst. Die werden diesmal verlässich eingepackt!

Danke & liebe Grüße, melancholia

0

Monstermaler (ravensburger Minispiel) Ubongo als Minispiel oder als große edition (teurer) Carcassonne

Galgenrätsel... Stadt Land Fluss...

seufz Die Jüngste kommt erst in die Schule :-(

lg mel.

0

Was möchtest Du wissen?