Kinder mit Cousine?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Grundsätzlich spricht nichts dagegen. Der Gesetzgeber macht in Deutschland keine Einschränkungen und die oft beschworene Gesundheitsgefahr für den Nachwuchs ist keineswegs so hoch, wie es hier Manche darstellen!

Was daran moralisch verwerflich sein soll, will mir auch nicht einleuchten. Es soll zwar Kreise geben in denen fast NUR innerhalb des "Clans" geheiratet wird, aber man sollte hier nicht verallgemeinern, wenn zwei Menschen sich verliebt haben.

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Ja also... Es ist in meiner Sicht ok.. Wenn ihr es wirklich nicht lassen könnt.. "Kinder werden später gemobbt" : vonwegen! Wer will das denn Bitteschön herausfinden?!
Solange keiner plappert Merkt das niemand! Und wenn schon! Ist doch nicht schlimmes!!

Ja. Bei Geschwistern kommt eine Krankheit aber bei Cousin/Cousinen nicht

Ok, dann ist ja alles gut! Und was kann bei Geschwistern passieren? 

0
@LogischerIbo

Es muss keine Krankheit auftreten, die Wahrscheinlichkeit ist nur sehr hoch, da Geschwister sehr ähnliche DNA Stränge haben und es dort entweder öfters zur Vererbung rezessiver Erbkrankheiten kommen kann (welche bei den Eltern durch ein gesundes Gen ausgeglichen werden können), oder zu Fehler in der Meiose führen kann, also eine "neue" Mutation Auftritt. 

1

Bleibt in der Familie.. aber denkt mal an die Kinder wie die sich fühlen würden ;)

Was möchtest Du wissen?