Kinder an die Macht?

Das Ergebnis basiert auf 29 Abstimmungen

Andere Meinung 48%
Macht lehne ich generell ab 24%
Wir haben zwar keine Kinder, aber Kindsköpfe an der Macht 20%
Kindherrscher gab es schon und das war nicht gut 6%
Kinder sind schon an der Macht 0%

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Andere Meinung

Kinder handeln in einem stärkerem Ausmaß spontan, können aber auch berechnend sein. Auf eine vorausschauende Abschätzung der Folgen von Entscheidungen kann nicht völlig verzichtet werden. Der Wunsch hinter solchen Aussagen ist, der Einsatz für etwas Gutes sollte nicht durch taktische Überlegungen, sich durchzusetzen und Vorteile zu erreichen, zu stark beeinträchtigt werden.

Einer Praxis, die bedenkliche Seiten hat, wird eine etwas naiv idealisierende Vorstellung entgegengesetzt.

da ist, wie immer, alles drin :-)
DH, Albrecht

0
Andere Meinung

Das Lied soll nachdenklich machen, welche Bedürfnisse Kinder haben und dass unbedingt für Kinder mehr getan werden muss. Und das nicht nur, solange sie ungeboren oder klein und niedlich sind! Real ist Kinder an die Macht allerdings Unsinn, wer nicht volljährig ist, kann auch nicht regieren.

Macht lehne ich generell ab

Mal ne andere Farbe rein bringen. Der Titel ist aber schön !

Mutter schlägt Kinder

Hallo, ich passe regelmäßig auf drei Kinder auf. Die Kinder sind zwischen 4 und 10 Jahren alt. Und die Mutter schlägt ihren Kindern häufig auf die Finger, mit unter ziemlich feste. Und einer der Kinder wird geohrfeigt, wenn es nachts ins Bett macht. Sie hat ihren Kindern schon mehrmals gedroht ihnen mit einem Kochlöffel auf den nackten Hintern zu schlagen. Und sie findet auch noch, dass es richtig ist, dass sie ihre Kinder schlägt. Als ich das meiner Mutter erzählt habe hat sie gesagt, dass sie mal mit ihr darüber sprechen will, weil sie es ein bisschen zu krass findet sie gleich beim Jugendamt an zu schwärzen. Aber ich habe Angst, dass ich die Kinder dann nicht mehr sehen darf! Ich liebe die drei doch so sehr, was soll ich tun?

...zur Frage

Was gebt ihr euren Kindern zum Essen mit in die Kita?

Hi. Meine Tochter(2) bekommt von mir als Frühstück für die Kita immer ein einfaches Butterbrot. Das geht schnell und sie isst es immer auf. Nun habe ich gehört, was die anderen Kinder so alles mitbekommen. Gurkensticks, Mini-Tomaten, Vollkornbrot, Obstspieße, Joghurtdrinks, Pudding(?!), Früchteriegel, Müsli in der Dose...all das bekommen die anderen Kinder fast täglich mit. Soll ich meiner Tochter auch so viel mitgeben? Was gebt ihr euren Kindern so mit in die Kita? Danke im Voraus(das erste Mal habe ich "im Voraus" nicht mit 2 r geschrieben! Yaaay)

...zur Frage

Wie viel Geld gebt ihr für Geburtstagsgeschenke für Kinder aus?

Eigene Kinder, Patenkinder, freunde von euren Kindern.......???

...zur Frage

Warum kann ich mich "auf kommando" übergeben?

Habe die Frage schon vorhin versucht zu stellen... bekam aber keine ernstgenommenen Antworten. Hat das was mit Magersucht zu tun ? Ich mach das ja nicht regelmäßig oder so

...zur Frage

Wäre unsere Welt eine bessere, wenn Kinder an der Macht sind?

...zur Frage

Vater verheimlicht Aufenthalt der Kinder am Kinderwochenende

Hallo, ich habe folgendes Problem: Ich lebe in Trennung und mein Mann hat alle zwei Wochen unsere beiden kleinen Kinder. Als Mutter bin ich natürlich daran interessiert, wo er sich mit den Kindern aufhält, aber er sagt zu mir, dass er ja über Handy erreichbar wäre und ich schon informiert werden würde, wenn was wäre. Aber das reicht mir nicht! Ich möchte wissen, wo sich meine Kinder aufhalten. Da er eine neue Freundin hat und sich hauptsächlich bei ihr aufhält, würde mich interessieren, wo das ist. Aber das hat mich nicht zu interessieren, sagt er. Wie verhält sich das denn? Habe ich als Mutter nicht Anspruch darauf, zu wissen, wo sich der Vater mit den Kindern aufhält? Ich habe schon versucht die Adresse seiner Freundin rauszufinden, aber sie ist nicht im Telefonverzeichnis aufgeführt. Das ich nicht weiß, wo meine Kinder alle zwei Wochen sind, macht mich echt fertig... Bitte gebt mir doch einen Tipp, was ich machen kann? Danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?