Kinder- oder Jugendfilm auf Französisch, Italienisch und Englisch?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das erste was mir jetzt einfällt, und eigentlich leicht zu verstehen sein sollte, sind Disneyfilme. Die sind ja extra für Kinder gestaltet = Die Personen reden langsamer und genauer/ korrekter. 

Serien wie Pretty little Liars oder Filme wie Harry Potter (Beispiele von den anderen Antworten) würde ich dir nicht empehlen, wenn du eeine Anfängerin bist. Die Leute reden schneller, und es gibt schwierigere Wörter.  Ich habe Pretty little Liars auf englisch geschaut und ich hatte am Anfang Schwierigkeiten mitzukommen (also habe ich die hälfte nicht verstanden, was ein bisschen schade ist XD ) . Das hing aber von meinem Niveau ab. Also wenn du denkst, du bist gut, dann ist das eigentlich ganz gut :)


Danke für die "Hilfreichste Anwort" !

0

Hallo,

Auf einer Plattform wie zB Netflix kannst du Film. Es auch im Original schauen. Meistens ist es Englisch. ;)
Online gibt es ja auch genug Seiten, wo man was gucken kann.
Ansonsten fang doch klein an und such erstmal die DVDs, die du zu Hause hast. Da kannst du meistens auch eine andere Sprache auswählen. Und wenn du den Film schon kennst, gewöhnt du dich an die Sprache und kannst dich dann bald an anderes herantrauen.

Harry Potter ist das erste, was mir einfällt. Ansonsten sind die meisten Serien die bei uns früher liefen (Gummibärenbande, Ducktales etc.) auf unfassbar vielen Sprachen vertont worden. Garantiert auch auf Italienisch und Französisch.

Totzdem ein Kommentar zur Lernmethode: Die funktioniert klasse! Wende ich selber auch an. Bücher und Zeitschriften lesen auf anderen Sprachen erfüllt übrigens den selben Zweck :)

Was möchtest Du wissen?