Kind wird in den USA geboren

7 Antworten

Ich glaube nicht... Kann natürlich schon sein. Aber du kannst dein Kind dann so nennen, wie du willst.

Nein, wen du Sozialleistungen willst bekommst du sie nur für das in den USA geborene Baby. Die USA haben da einen Riegel vorgeschoben.

Nach dem Geburtsrecht der USA, wird dieses Kind keine US Staatsbürgerschaft erlangen.

Ein US Staatsbürger ist man wenn....

"a person born in the United States, and subject to the jurisdiction thereof"
"a person born in the United States to a member of an Indian, Eskimo, Aleutian, or other aboriginal tribe" (see Indian Citizenship Act of 1924).
"a person of unknown parentage found in the United States while under the age of five years, until shown, prior to his attaining the age of twenty-one years, not to have been born in the United States"
"a person born in an outlying possession of the United States of parents one of whom is a citizen of the United States who has been physically present in the United States or one of its outlying possessions for a continuous period of one year at any time prior to the birth of such person"
0
@SmokingSkull

Ist das Kind nicht US Amerikanischer Saatsbürger wenn er in USA geboren wird?

0

Deutsche Staatsbügerschaft und Greencard

Hallo,

ist es möglich die deutsche Staatsbürgerschaft und gleichzeitig eine Greencard zu besitzen? soweit ich weiß, muss man in den nächsten zwei Jahren in die USA einreisen, wenn man die Greencard besitzt. Aber wie ist es eigentlich, wenn man trotzdem noch hier in DE bleiben will? Erlischt dann die Greencard?

Bitte nur fachkundige Antworten...danke :-)

MfG

...zur Frage

Paar Baby kommt in den USA z...

Hallo mal einfach eine Frage die mich interessiert.

Wenn ein Deutsches Paar in den USA im Urlaub sind und die Frau (schwanger) dort ihr Kind zu Welt bringt ist das Kind dann Deutsch oder Amerikanisch oder beides? Und was würde sich auf die Eltern bewegen?

MfG therocknero

...zur Frage

Leute verstehen nicht das ich US Amerikaner bin

Ich wurde in den USA als Kind deutscher Eltern geboren und bin deshalb US Bürger.Wir sind wieder nach Deutschland gezogen als ich noch klein war.

Wenn ich in der Schule oder einfach mit Leuten rede und diese dann erfahren, dass ich, weil in den USA geboren, die US Staatsbürgerschaft habe und mich selbst auch als Amerikaner sehe, können sie dies einfach nicht verstehen bzw begreifen es nicht das ich mich den USA verbunden fühle da ich die Staatsbürgerschaft besitze. Viele sagen dann solche Sachen wie "du bist kein Amerikaner weil deine Eltern keine sind".

Warum verstehen die Leute das nicht und was kann ich ihnen am besten Antworten?

...zur Frage

Wenn das Kind von zwei Deutschen bei einem Urlaub In Amerika (USA) geboren wird, dürfen dann die Eltern ein Recht geltend machen, um in die USA zu ziehen?

...zur Frage

Was passiert, wenn zwei Amerikaner ein Kind haben, das in Deutschland geboren wird?

Wenn man in Deutschland lebt, bekommt man die Staatsbürgerschaft von seinen Eltern. Wenn man in Amerika geboren wird bekommt man die amerikanische. Aber auch nur dann, oder?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?