Kind Vaiana nennen?

6 Antworten

Frag bei dem Standesamt eurer Stadt/ Gemeinde nach. Schließlich gibts zwar gewisse Grundregeln, aber manche Richtlinie wird etwas "sanfter" ausgelegt von Region zu Region.

Statt einfach nur danach zu gehen von was oder wem man Fan ist, sollte man sich aber auch über die Zukunft des Kindes Gedanken machen. Passt der Vorname zum Familiennamen mit dem das Kind zumindest das erste viertel seines Lebens leben muss?

Denk mal an diesen alten Witz: Sagt der Standesbeamte zur frischgebackenen Mutter "Sind sie sich wirklich sicher das sie ihr Kind Claire nennen wollen, Frau Grube?"

Denn bedenke, hat man einen sehr schwierigen/ ungewöhnlichen/ oder zu Verhöhnung neigenden Vornamen oder Nachnamen (im schlimmsten Fall eine Kombination von beidem die dies noch erhöht), dann hat dieses Kind für sehr viele Jahre nahezu täglich einzustecken. Nicht nur durch andere Kinder/ Jugendliche, auch durch Lehrer, Vorgesetzte, Beamte etc pp.

Ich kann ein Lied davon singen, dabei war mein ursprünglicher Familienname (also der vor meiner Heirat) nicht allzu schräg oder lustig - nur eben ungewöhnlich. Selbst Polizisten haben während einer Verkehrskontrolle gemeint sie müssten darüber mal einen "lustigen Witz" machen durch ein Wortspiel. Ich war so froh als ich den Namen ablegen konnte.

Dies geht bei einem Vornamen aber nicht. Außer man lässt sich von allen nur noch beim Spitznamen nennen.

Im Idealfall denkt man auch darüber nach das dieses Kind irgendwann im Leben vielleicht in einem anderen Land leben könnte... Da wäre es von Vorteil wenn der Name auch in diversen anderen Sprachen ausgesprochen werden könnte.

Ich finde den name sehr schön,allerdings hätte ich Angst, das mein kind später vielelicht deswegen gehänselt wird oder anderes,am Ende müsst ihr aber selber drüber entscheiden :)

LG!^^

Mir gefällt der Name und ich finde ihn auch nicht zu ausgefallen. Klingt ja nicht irgendwie komisch oder so. Also spricht nichts dagegen. Solang er deiner Frau auch halbwegs gefällt. Dass du das letzte Wort hast heißt ja nicht, dass du da ihre Meinung ignorieren musst.

Bestimmt. Nur schön ist der Name nicht. Denkt nicht daran, was ihr cool findet, sondern daran,das ein anderer Mensch sein leben lang mit dem namen rzmlaufen muss. Ich finde Vaiana zu exotisch.

Ob der Name genehmigt wird, entscheidet das Standesamt. Es gibt so viel schöne Mädchennamen, wieso Vaiana oder ist das ein Name der aus einer fremden Welt stammt.

Was möchtest Du wissen?