Kind rennt ins Auto ?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn ein Kind einem ins Auto rennt, ist der Fahrer immer mit Schuld, weil er immer damit rechnen muss, dass laufende Kinder die Fahrbahn überqueren können.

Fahrerflucht hast du meiner Meinung nicht begangen, du hast ja angehalten und dich erkundigt.

Ich denke, dass es den Beiden unangenehm war, sie haben nicht aufgepasst und dass sie sich deshalb so schnell aus dem Staub gemacht haben.

Du kannst nicht wissen, wo die Beiden wohnen, auch wenn du Vermutungen anstellst, du kannst auch nicht wissen, wie es dem Jngen geht, auch wenn die Beiden sagen, es geht dem einen gut und er ist selbst schuld.

Du kannst jetzt nichts mehr machen, ausser es der Polizei melden und abwarten, ob noch was nachkommt. Aber ich denke nicht.

Nein hast du nicht. Du wirst selbst einschätzen können, ob er "verletzt" war. Ein aufgeschrammtes Knie ist harmlos. Mach dir deswegen mal gar keine Sorgen und geh in Ruhe schlafen, der Junge ist froh, dass ihm nichts passiert ist durch seine Dummheit :) Gruß

BlauerVogel15 01.07.2017, 23:03

Das Problem ist das er mir während der Fahrt bzw als ich grad abgebogen bin ins Auto gerannt ist. Ich selbst habe nur noch im Augenwinkel etwas aufblitzen sehen können bevor er dann gegen die Fahrertür gerannt ist. 

0
tribasHelpMeOut 01.07.2017, 23:05
@BlauerVogel15

Mach dir keine Sorgen, wenn die wieder verschwunden sind, ist alles gut. Oder denkst du die haben sich dein Kennzeichen gemerkt und erstellen jetzt eine Anzeige? ;) Sei froh, dass es dem Jungen gut geht und pass in Zukunft doppelt so gut auf. Wer Schuld ist, lässt sich schwer sagen. Die Hauptsache ist, dass nichts schlimmeres passiert ist.

1
BlauerVogel15 01.07.2017, 23:14
@tribasHelpMeOut

Fühle mich trotzdem sehr schuldig dem jungen gegenüber nicht besser aufgepasst zu haben bzw wünschte ich hätte die Polizei gerufen und nicht auf die leute die dabei standen gehört. 

0
tribasHelpMeOut 01.07.2017, 23:23
@BlauerVogel15

Du hättest lieber die Polizei gerufen? Bist du ein Masochist? Sei doch froh dass nix passiert ist und es dem Jungen einigermaßen gut ging. Geh jetzt schlafen und denk nicht mehr daran :)

1

Was möchtest Du wissen?