Kind nach obst bennenen in deutschland (XD ernst gemeinte frage)?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Unabhängig davon, ob man es darf oder nicht darf: Ein Kind ist kein Spielzeug!

Einem Kind einen Spaßnamen zu geben, belastet den Werdegang des Kindes für den Rest seines Lebens. Da haben wir Deutschen im Gegensatz zu den anderen Europäern nun mal nicht den richtigen Humor.

Ein Kind, daß man Himbeere, Apfelsine, Butterbirne, Mirabelle, Kirsche, Brombeerchen usw. nennt, wird Euch für eine solche Namensgebung nicht dankbar sein.

Was man nehmen kann, sind Namen von Obstsorten: Senga (Erdbeere), Oktavia (Kirsche) usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Zuckerwattemaus
04.08.2016, 19:12

Bei uns und in den gennAnnten làndern ist das was ganz normales fùr die einwohner

0
Kommentar von ChrisCarlo
04.08.2016, 19:22

Den Namen "Mirabelle" gibts aber auch ;)

0

Nein in Deutschland ist das gesetzlich verboten. Zudem muss der Name einem Geschlecht zugeordnet werden. Bei Ausnahmen wie Kim oder Alex muss ein Zweitname vorhanden sein.

PS: In Amerika gibt es keine solche Regelung. Dort gibt es ein Kind mit dem Namen: "Zigarettenautomat" . Welche grenzdebilen Eltern kommen auf einen solchen Namen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ChrisCarlo
04.08.2016, 18:33

Naja, meine Schwester heißt "Clementine"...und das ist ja auch ne Frucht...kommt vllt drauf an

0
Kommentar von BatmanZer
04.08.2016, 18:36

Ja, natürlich gibt es Namen die von einer Frucht kommen. Margaret ist auch ein Name und der kommt von einer Pflanze.

1

Der Vorname muss in Deutschland das Geschlecht des Kindes erkennen lassen.

Das wird bei Obstnamen nicht leicht: Apfeler oder Kirscher wäre ungewöhnlich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, meine Schwester z.B. heißt "Clementine".

Ich weiß nicht, ob man sein Kind dann auch "Apfel" nennen könnte, aber Clementine geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei Obst - Namen kenne ich mich nicht aus. Blumen - Namen aber sind z.B. Jasmin, Erika, Rose, Iris und evtl. noch andere.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von freenet
04.08.2016, 18:46

Schau mal bei Google rein. Habe ich eben interessehalber getan. Gib "Vornamen wie Blumen" ein. Da staunt man!

1

Dunja als weiblicher Vorname ist Arabisch. Hat nix mit Obst zu tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Zuckerwattemaus
04.08.2016, 19:13

Auf kroatisch heisst Dunja Quitte ;)

0

Was möchtest Du wissen?