Kind möchte nach Phimose Op keine salbe drauf haben ,was kann ich tun?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo,

warum will er denn keine Salbe ? Er muss doch was gesagt haben.

Leider sehr wenig Info.

Lass den Jung in einen Behälter (Messbecher/Eimerchen/Rührschüssel - was eben so verfügbar ist) mit lauwarmen Wasser Pipi machen, also den Penis rein hängen. Dann brennt beim Wasser lassen auch nichts.

Wenn die Kompresse wegen dem Wundwasser dran klebt, dann halt mit dem Geraffel ins Wasser hängen Pipi machen und danach vorsichtig ablösen oder noch ganz kurz einweichen.

Salbe sollte aber schon drauf. Luft dran ist nicht immer die beste Wahl.

Wenn das eintrocknet wid das auch nicht unbedingt besser

Gute Besserung

ein Mini-Verband mit Salbe tut beim Anlegen für 1 Minute weh. Danach ist alles vergessen. Versuche es. Nicht zuviel Salbe, denn Wunden heilen trockem/halbtrocken besser.

Eine sterile Abdeckung mit Verbands- und Wundkompressen wäre auf jeden Fall gut, egal, wie der Junge und der Pippimann liegt.

Hab das selbst hinter mir als Kind und nach der Wundheilung mit Narbenbildung ist nach 5 Tagen das meiste überstanden.


Ich würde zumindest Salbe darauf machen,damit nichts anklebt.

Wenn er schon alt genug ist kann er die Salbe auch selber drauf machen.

Entschuldige wenn ich darauf hinweise: Er muss vorher Hände waschen. Das vergessen Eltern schon mal gerne bei den Kindern.

Sag ihm dass das wichtig ist damit die in der Op erweiterte Vorhaut wieder vernünftig verheilt und er keine großen Narben am Penis hat

Ja, er sollte die Kompresse mit Salbe draufmachen. Schon wegen der Sauberkeit, das nix drankommt. Ist ja frisch operiert.

Vielleicht versprichst du ihm ne Belohnung.

Was möchtest Du wissen?