kind lügt nur noch- was würdet ihr tun?

11 Antworten

Hallo, das wird nicht besser mit der Zeit. Das haben wir in der 1-ten Klasse auch gedacht...mitlerweile ist unser Sohn in der 4-ten und es wird immer schlimmer....fast 90% ist eine Lüge....egal ob harmlos oder nicht. Irgendwann wird es schlimmer. Jetzt haben wir einen Termin beim Jugendamt und sehen dann weiter.

das ist in dem alter doch normal, dein kind hat eine lebhafte fantasie. wenn du schon merkst, dass er lügt während er erzählt, kannst du darauf eingehen und fragen dazu stellen, die er nicht beantworten kann wenn es nicht passiert ist, das merkst du daran wie lang er überlegen muss, bzw wohin er schaut. wenn er iwann merkt dass es keinen sinn hat, hört er schon wieder auf

Vielleicht hat das kind schlechte erfahrungen mkit der wahrheit gemacht.Bei vielen ist es dann so,dass sie sich sogar bei total harmlosen dingen lieber etwas ausdenken als die wahrheit zu sagen,weil sie angst haben,bestraft zu werden.Die elten solltem dem kind klarmachen,dass die wahrheit immer besser ist und sie durch lügen enttäuscht werden,es aber auch keine angst vor bestrafung etc.haben muss.

genau, es ist zwar schwierig, aber das Kind sollte dafür gelobt werden, die Wahrheit gesagt zu haben. Eine Strafe darf dann nur gegeben werden, wenn vorher etwas ausgemacht wurde (Regeln), weil sonst benutzt das Kind natürlich lieber eine Lüge das nächste Mal.

0

Warum werde ich immer so schnell wütend in der Schule auf meine BFF?

Also... Folgendes Problem ist, dass ich in der Schule wegen sehr sinnlosen Dingen auf meine Allerbeste Freundin sauer bin und in der Freizeit nie. Sie und ich sind immer sehr oft in Gruppen bei Gruppenarbeit zusammen. Und dann sind es meistens so Dinge, wenn sie sehr langsam ist, bin ich immer automatisch auf sie Sauer. Und in der Freizeit, wenn wir etwas machen (sie zu mir nachhause kommt oder andersherum) bin ich NIE auf sie Sauer. Letztens hat sie meine Schreibtischlampe etwas kaputt gemacht und ich fand das OK... Wisst ihr, woran das liegt?

LG Emmi :)

...zur Frage

Kann ich meinen volljährigen Sohn vor die Tür setzen?

Nachdem mein Sohn 2007 seine Hauptschulabschluss gemacht hat, fingen die Probleme an. 3x hat er über weiterbildende Schulen versucht, seinen Realschulabschluss nachzuholen. Aber er war faul und hat öfter die Schule geschwänzt. Danach sollte er zur Überbrückung arbeiten gehen. Ausreden und Lügen ließen ihn immer wieder den Job verlieren. 2011 hat er eine gute Ausbildungsstelle bekommen. Aber er hat wieder angefangen zu schwänzen, bis er schließlich nach 3 Wochen seine Ausbildung abgebrochen hatte. Arbeiten will er nicht, Bewerbungen für eine neue Ausbildung schreibt er nicht und er ist stinken faul. Er ist arrogant, unverschämt und fühlt sich im Recht. Er lügt ständig. Ihm ist nur sein Aussehen wichtig. Kann ich ihn nicht rausschmeißen, damit er endlich lernt, arbeiten zu gehen. Ich habe Angst, dass er Harz IV-empfänger wird. Diskutieren kann man nicht mit ihm. Er hat kein Einsehen. Brauche dringend einen Rat wie ich damit umgehen soll.

...zur Frage

Auf Mutter schwören?

Würdet ihr trotz dessen das ihr auf eure Mutter geschworen habt lügen? Oder ist das eine Ehrensache das nicht zu tun? Ich meine die Jungs. Mich interessiert wie Jungs so ticken. Lügt ihr mannchmal und schwört auf eure Mutter oder ist das dann immer wahr?

...zur Frage

Was tun gegen Leute die Unrecht tun?

Was würdet ihr mit einer Person machen die lügt und euch schadet. Wie sollte man gegen Heuchlerei und Hinterhältige Menschen agieren?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?