Kind kann Schulwechsel entscheiden?

9 Antworten

Deine Eltern sind die Erziehungsberechtigten und letztendlich entscheiden sie.

Aber es wäre nicht richtig, dich nicht mit entscheiden zu lassen.

Sind denn deine Eltern so gegen Realschule? Erklär ihnen doch mal, dass man auch nach der Mittleren Reife noch auf ein Berufliches Gymnasium gehen kann und dort genau dasselbe Abitur machen kann, wie auf einem Regelgymnasium. Du bist erst 13, vielleicht wissen sie das noch nicht.

Der Weg über die Realschule wäre der wesentlich einfachere Weg. Wenn man dann mal die Mittlere Reife gut geschafft hat, hat man auch mehr Muse zum Lernen und den Stoff an einem BG zu pauken.

Du solltest deinen Eltern wirklich sehr deutlich erklären, wie wichtig es dir ist, auf die Realschule zu gehen. Es wäre schade, wenn sie den Wunsch der Tochter nicht respektieren. Genau aus dem Grund hat ein Erziehungsexperte ein Buch geschrieben: "Lasst eure Kinder in Ruhe! Gegen den Förderwahn in der Erziehung". Das spricht zwar auf kleinere Kinder an, meint aber genau das, dass Eltern immer "das Beste" für ihr Kind wollen, was aber sehr oft dem Kind gar nicht gut tut.

Viel Glück, dass du auf die Realschule darfst.

Hallo GamerXY33

Teilweise kannst du hier mitentscheiden z.b. ist es deinen Eltern nicht erlaubt dich gegen deinen Willen ins Ausland zu schaffen wenn du deutscher Staatsbürger bist und dein Lebensmittelpunkt bisher Deutschland war.

Würden deine Eltern versuchen dir Bildung zu verweigern z.b. indem sie sich nicht aufs Gymnasium gehen lassen könntest du mithilfe des Jugendamtes erreichen dass das Sorgerecht deiner Eltern bezüglich schulischer Belange eingeschränkt wird.

Für den umgekehrten Fall dass deine Eltern dir mehr Bildung zukommen lassen als du möchtest müsstest du schon irgendwie beweisen dass du extrem überfordert bist um dagegen irgendwas tun zu können.

LG

Darkmalvet

Rechtlich gesehen dürfen noch deine Eltern entscheiden.

Natürlich könntest du deren Entscheidung sabotieren, indem du dich wegen mangelnder Leistungen vom Gym feuern lässt, nur wäre das ziemlich dämlich.

Auch wenn es schwer ist, beiß dich durch - mit einem Abi hast du weit mehr Chancen im Leben. In 4 oder 5 Jahren wirst du anders darüber denken und dich verfluchen, wenn du das jetzt nicht durchziehst.

Da deine Eltern offensichtlich etwas Geld für dich lockermachen wollen und können, kannst du nach dem Abi vielleicht im Ausland studieren. Davon können viele nur träumen.

Ohne Einwilligung von der schule schmeißen?

Hi,

Ich wollte fragen ob mich meine Eltern von der Schule abmelden können ohne das ich das wirklich will bin 13 und gehe in die 7te klasse auf einem gym im Landkreis lüchow-Dannenberg

...zur Frage

Ich werde sitzen bleibe. Was soll ich meinen Eltern sagen?

Hay leute ich bin in einer 7.klasse (realschule) in BW und heute wurde mir gesagt ich bleibe sitzen-.- kann man eine nachprüfung oder so machen?!und wenn nicht was soll ich meinen eltern sagen?!! :( Mein Lehrer hat grad angerufen aber meine eltern waren net da bitte ich heule grad :((((

...zur Frage

schulwechsel? mitspracherecht des kindes?

frage: wenn ein kind (14) von den eltern "gezwungen" wird , von einer weiter führenden schule zu wechseln, z.B. auf ein internat o.Ä.

hat das kind da ein mitsprache recht ? oder MUSS das kind dann die schule wechseln ??

...zur Frage

bleibe sitzen kann ich es verhindern mit schulwechsel?

ich bin in der 7 klasse einer realschule und bleibe wahrscheinlich sitzen. da ich aber eh die schule wechseln wollte.möchte ich fragen ob es stimmt dass man auf der gesantschule nicht sitzen bleiben kann und wenn ich auf die gesamtschule wechsel muss ich dann das jahr wiederholen??

...zur Frage

Schulwechsel von Gymnasium auf Realschule unter dem Schuljahr?

Hallo, ich bin momentan in der 8. Klasse eines Gymnasiums und möchte so schnell wie möglich auf eine Realschule wechseln, da ich mich in meiner jetzigen Schule und Klasse nicht wohlfühle und mit den Lehrern versteh ich mich auch nicht gut, außerdem werden meine Noten immer schlechter. Im zwischen Zeugnis habe ich eine 5. Ist es möglich jetzt, mitten ihm Jahr die Schule zu wechseln und kann ich in der Realschule einfach in der 8. Klasse mit einsteigen? Wie gehe ich bei einem Schulwechsel vor? Danke für die Antworten!

...zur Frage

Dürfen Meine Eltern mich von der Schule Nehmen

Meine Eltern wollen mich gegen meinen Willen auf eine andere Schule bringen di im Nachbarort ist ... Dürfen sie das? und wen ja was kann ich GESETZLICH dagegen tuhen ... den eigentlich gehe ich ja auf die schule und nicht sie.

P.S. Ein link von einem Gesetzbuch oder Paragraphen währe gut.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?