Kind erkältet - Fußballtraining?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Auf keinen Fall zum Training schicken. Erkältungen die nicht auskuriert werden, können auf das Herz schlagen. Daher soll der Sohnemann erst fit sein und dann geht es wieder ab zum Training.

mit erkältung sollte man sich nicht anstrengen. das ist inzwischen weithin bekannt. was passieren kann, wenn man sich krank sportlich betätigt, haben wir in den letzten jahren ja oft genug in den nachrichten mitbekommen. bei uns ist sport während erkältung tabu und ich lasse bei mir auch niemanden mittrainieren, solange er krank ist. also nein.

Lass es ihn entscheiden. In dem Alter haben sie da noch ein gutes Gespür was ihnen guttut und was nicht. Wichtig ist nur das er nicht übermäßig schwitzt und dann Zug bekommt.

Im Kindergarten Alter ihn entscheiden lassen, na ich weiß nicht?????

1
@Wonnepoppen

Klar. kinder in dem Altern kennen ihren Körper besser als Erwachsene. Sie wissen wann sie was schaffen.

Erwachsene beißen sich oft durch. Kinder hören auf wenn sie nicht mehr können, die haben noch nicht den Ehrgeiz,

0

Was möchtest Du wissen?