Kind einer Freundin verfällt in Babysprache - was kann der Grund sein?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Lach!!Ja, das kenn ich zur Genüge von meiner Tochter. Sie u. ihre Freundinen hatten eine Zeitlang die Phase, am Schluß eines jeden Wortes ein i anzuhängen, z.B. Hundi, Katzi,kann ich was essi o.trinki. Dazu wurde noch oft die Stimme verstellt u. gekichert. Es nervt, aber es geht vorbei.

mit sicherheit ist im umfeld eine kleineres kind, das klein und "süss" ist und mehr zuwendung bekommt. also will diese tochter audch klein und süss sein, so einfach ist das. geh mal auf

http://www.babycenter.de

und such da nach rivalität.

Du hast vergessen zu sagen, wie alt die Tochter ist. Also wenn sie um die 20 Jahre ist, würde ich mir schon Gedanken machen. Darunter nicht wirklich.. Die will nur die volle Aufmerksamkeit und viel Liebe. Gruss Solf

Du hast natürlich Recht und mich wieder mal zum schmunzeln gebracht:-)! sie ist 6.

0

wenn irgendwo ein baby im familien oder freundeskreis ist, versuchen die kinder so wieder mehr aufmerksamkeit zu kriegen! ansonsten geht so was auch wieder vorbei.

Mach Dir keine unnötigen Gedanken, das hört bestimmt bald wieder auf. Welches Kind will schon ein kleines Baby sein? ;-)

Großes Baby, kleines Baby, Honeybabe. Paßt alles irgendwie.

0

Was möchtest Du wissen?