Kind benimmt sich wie Erwachsene was tun?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo ammie278,

Deine Cousine benimmt sich nicht wie eine erwachsene. Wäre dies so, würde sich Dich nicht ärgern und Dich wie ein Baby behandeln. Das zeigt schon mal, dass der Verstand noch gar nicht wirklich weiter ist.

Natürlich haben Reife und Verstand nichts mit dem Alter zu tun, sodass man sich mit beispielweise 17 Jahren, schon wie 30 fühlen kann. Meine Kindheit war auch ziemlich früh zu ende und ich musste den Part der Hausfrau etc. übernehmen, da meine Eltern es nicht wirklich hinbekommen haben. Oder mich um größere Probleme kümmern.

Sie muss sich auch nicht wie ein Kind anziehen, wenn sie sich damit nicht mehr wohl fühlt. Es ist nicht vorgegeben, ab welchem Alter man was anziehen darf/kann.

Vielleicht ist es auch nur eine Phase von ihr? Aber Menschen verändern sich früher oder später. Teilweise verwandeln sie sich sogar in einen komplett anderen Menschen. Das ist nun mal so und das sollte man auch nicht aufhalten. Jeder muss sich selber finden.

Warte erstmal ab. Wie sie zu sein hat, hat keiner von Euch zu bestimmen. Sie muss sich alleine entwickeln. Sie sollte niemand sein, der so ist, weil andere es so wollten.

Für mich hört sich das allerdings eher nach einer Phase an. Je älter sie wird, desto mehr Verstand wird einsetzen. Sie wird sich sicher nochmal oder sogar noch ein paar mal verändern. ;-)

L.G.
XNightMoonX

Was möchtest Du wissen?