Kim Kardashian Figur kriegen — aber wie?

 - (Schule, Gesundheit und Medizin, Liebe und Beziehung)

2 Antworten

Hab noch nie verstanden, was daran alle so wahnsinnig sexy finden. Das sieht halt einfach unproportional überdimensioniert aus. Will gar nicht wissen, wieviel Cellulite und Hüftprobleme damit auf sie zukommen.

In Real sieht so ein riesen Gesäß und die Hüfte wohl auch eher unförmig aus. Also ich würde da eine wesentlich schlankere, sportliche Hüfte definitiv bevorzugen. Das sieht einfach nur nach OP statt nach Sport aus :/ Ähnlich "attraktiv" wie aufgespritzte Lippen..

Ja einfach Ekel🤐

3

natürlich ist sowas kaum möglich. Genau das ist das was mich an solchen Influencern so stört. Junge Mädchen und Frauen glauben, dass sie, wenn sie nur wenig genug essen auch so aussehen können. Aber ohne OP's ist das nunmal nicht möglich.

Wenig essen ? Dafür sollte man schon bissl was essen um ja auch was auf die Hüften zu bekommen

KK wiegt ja glaube sogar auch im 60er Bereich und das ist nicht unbedingt wenig im Sinne von net so viel essen

2
@TeotoreBagwell

Aber das wissen ja die meisten nicht. Sie machen dann viel Sport und essen wenig und entwickeln dann dadurch Essstörungen.

0
@Heyyh71d

Ja das kann schon passieren, aber wer findet denn heutzutage Hungerhaken noch anziehend ?

0
@TeotoreBagwell

Das macht gar kein Sinn, Kim Kardashian ist nicht schlank.

Sicherlich wird kein Mädchen das so aussehen will wie sie wenig essen, deshalb.

1
@TeotoreBagwell

es geht nicht darum ob andere sie anziehend finden, sondern darum wie sie sich selbst sehen. Das ist meistens die Art wie sich eine Essstörung äußert.

0

Auch wenn solche unrealistische Schönheitsideale nicht gut sind, denkt kein Mädchen dass man durch möglichst wenig essen extreme Kurven und einen großen Hintern bekommt. Das macht ja gar keinen sinn.

0

Was möchtest Du wissen?