Kim jong un ging ja in der Schweiz zur Schule. Warum kannte ihn niemand in der Schule? Sein Vater war ja der Chef von Nord-Korea.... Oder...?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das ist noch immer nicht bewiesen, weil nie offiziell bestätigt worden. Und natürlich hat er - wenn es denn so war - unter falschem Namen die Schule besucht.

Warum ihn niemand erkannt hat? Hast Du vor dem Tod von Kim Jong Il jemals auch nur eines seiner Kinder auf einem Foto gesehen? Ich nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das haben die bei gaileo gezeigt das er dort als sohn eines botschafters vorgestellt wurde habe seinen neuen namen vergessen und er hat die meiste zeit mit den lehren verbraucht also schätze mal das kommt daher

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer sagt denn, dass ihn dort niemand kannte?
Es wird halt niemand groß in den Nachrichten auftauchen, der sagt "Ich bin mit Kimi zur Uni gegangen.".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kannte ihn ganz bestimmt. Tut ja nichts zur Sache.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 01AndiPlayz
15.08.2016, 14:01

Oder wäre das irgendwie schlimm?

0

Was möchtest Du wissen?