kiffende jugendliche- reaktion?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Bekiffte sind harmlos, sie haben keine Kraft bzw kein Willen dich anzugreifen, anzublödeln,..usw. Sie möchten nur ihren Rausch genießen. Gerade auch bekiffte Jugendliche, lassen beim Rausch ihre Gedanken freien Lauf und reden einfach irgendwas los.

gar nichts. solange sie anderen nichts tun, kannst du sitzen bleiben und nichts tun.

Sitzen bleiben, zuhören und interessiert wirken. Kiffer sind in aller Regel harmlos und in dem Alter ziemliche Angeber.

Für die Zukunft kann Dir allerdings geraten werden etwas mehr auf Deine Rechtschreibung zu achten und Texte noch einmal auf Fehler zu überprüfen, bevor die ganze Welt lesen darf, was Du so schreibst.

DASistMEINname1 03.11.2012, 10:58

ich bin eine 13 jährige die schweizerdeutsch spricht....da kann man halt nicht so gut hochdeutsch.....

0
aXXLJ 03.11.2012, 11:38
@DASistMEINname1

Kannst Du doch...wie man an Deinem fehlerfreien Zusatz sieht, Jetzt noch ein wenig Groß- und Kleinschreibung, dann klappt`s...

0

den zugbegleiter bescheid gegeben damit er maßnahmen ergreifen kann diese sachen stehen unter strafe

Du hättest Dir kursiv die Pulsadern aufschneiden können ... das hätte die Jugendlichen beeindruckt.

so lange sie nimanden was tuen was haben die dir den getan wenn jamand beofen ist macht erklrwall beim kiffen nicht

Die tun nix, die wollen bloss spielen :)

DASistMEINname1 02.11.2012, 15:59

ich mag es nicht wenn jemand in meiner gegenwart kifft ^^

0

Was möchtest Du wissen?