kiffen legal wenn daheim?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein, weder der Besitz, noch der Anbau von Cannabis sind in Deutschland legal. Gerade beim Anbau würde ich extrem vorsichtig sein. Je nach Pflanze hast du mal schnell 40 bis 60 Gramm Ertrag, teilweise sogar noch mehr. Wenn du damit erwischt wirst, kann das Verfahren nicht nur nicht mehr eingestellt werden (die „geringe Menge“ beträgt je nach Bundesland zwischen 5 bis 15 Gramm), sondern dir drohen auch Freiheitsstrafen.

So ist das in Deutschland leider noch. In Spanien, Portugal und den Niederlanden ist der Eigenanbau von bis zu 3 Hanfpflanzen entkriminalisiert.

Es soll aber eine Moos Sorte geben ( seltene Art) die Legal ist und etwas stärker als die Hanf pflanze sein aber sonst von der Wirkung gleich nur stärker.

Nein ist nicht

Kiffen bei Pollen Allergie?

Hallo ich habe eine Pollenallergie eigentlich auf allen Pflanzen auf denen ich getestet wurde...

Darf ich kiffen?

...zur Frage

Meine Schwester möchte von mir, dass ich ihr ein Referat über das Thema Marihuana schreibe?

Was haltet ihr davon?

Ihr jetziges Referat ist eher so was wie : "Drogen sind Schlimm Mkay , nimmt keine Drogen Kinder". Was der Lehrer dann wahrscheinlich bestätigen wird und die ganze Klasse anfängt Cannabis zu verteufeln.

Gerade hat sie mir geschrieben das es 5min dauern soll. Was sollte man da mit rein nehmen ohne die Klasse zu langweilen und ohne ein falschen Bild auf diese Pflanze zu werfen.

...zur Frage

Wie schädlich ist eine Zigarette in meinem alter?

Hi,

Ich weiß dass das ein schwieriges Thema ist, aber ich wollte fragen wie schädlich es für mich wäre zu kiffen.

Gehen wir mal davon aus ich,

- Rauch eine am Tag

-Rauch eine un der Woche

-Rauch zwei in der Woche

Wie schlimm wäre das theoretisch in meinem alter (17)

...zur Frage

Darf man in Amsterdam noch legal kiffen (als Ausländer)?

Darf man in Amsterdam noch legal kiffen (als Ausländer)?

(Wiet-Pass-Gesetz)

...zur Frage

Ist ein einziges Mal kiffen wirklich so schlimm?

Ich habe noch nie in meinem leben Alkohol getrunken, geraucht noch gekifft. Aber wir fahren jetzt dann mit der Klasse in eine Klassenfahrt und ich wollte fragen, da die Mädels mit denen ich in einem Zimmer seine werde, kiffen werden, ob es schlimm ist wenn ich es auch rieche (wie bei Zigaretten)? Weil anscheinend ist es ja bei Zigaretten so das wenn man den Rauch einatmet das man eigentlich auch eine rauchen könnte , ist anscheinend genau so schlimm wie der Rauch. Aber ist es beim kiffen auch so? Das wenn ich das kecke es in meinem Körper was macht? Und was ist wenn ich ein mal daran 'ziehe' ? Ich würde es nie im Leben nochmal machen aber ich will wissen wie es ist und auch aus meiner Religion aus dürfte ich es eigentlich nicht.

...zur Frage

bonsai kiffen legal?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?