Kiffen aus dem Fenster auffälig wegen Durchzug?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich rauche auch aus dem Fenster meines Zimmers, aber auch nur, wenn mein Dad schläft. Damit der Geruch nicht wandert lege ich eine Wolldeke vor die Türe und stecke etwas ins Schlüsselloch. 10 Minuten lüften lassen und es ist nichts mehr zu riechen. Da der Geruch an der Kleidung haftet, zieh ich mein Shirt vorher aus ;-D.

Sehr guter Tipp mit dem Shirt, das ist mir nämlich auch aufgefallen. Danke dir :-)

1

Dikka ich mach das fast jeden Tag seit einigen Monaten und meine Eltern haben noch nie was bemerkt haha. Also, ich sag mal wie ich das mache.

Ich buffe meistens immer dann, wenn ich duschen gehe. Heisst ich gehe so um 22:30 ins Badezimmer, meistens gehen meine Eltern genau um diese Zeit ins Bett.

Dann schliesse ich die Türe ab, mach die Mische klar und bau mir ne Tüte. Danach lass ich das Wasser von der Dusche laufen, damit es warm wird.

In diesen paar Minuten öffne ich die Fenster, lehne mich weit hinaus und buffe meinen Jibbit. Danach geh ich schön bekifft duschen und nehme viel Shampoo, wegen dem Geruch. (das bringt wirklich was)

Während dem Duschen lasse ich die Fenster gekippt offen.

Nach dem Duschen benutz ich natürlich noch Deo, danach richt man wirklich gar nichts mehr. ;)

So, ich bau mir jetzt erst mal ne fette Tüte xD

Genau meine Taktik beim Rauchen damals haha

1

Und wie wäre es, wenn du dir den ganzen Stress ersparst und einfach nach draußen gehst um das zu tun? Einfach mal gemütlich eine Runde laufen, am besten irgendwelche Seitenstraßen wo nicht viel los ist oder auf ein Feld gehen? Oder in den Wald/Garten etc...gibt doch eigentlich viele Möglichkeiten.

Ah, habs grad gelesen, dass dein Vater dir hinter her geht? Dann musste halt raus wenn er schläft oder gerade eine Sitzung hält. Dann kann er schlecht hinter her rennen. Er kann dir doch nicht Non-Stop hinter her jagen? Du gehst ja auch irgendwann zu Freunden, nehme ich an...da läuft er doch auch nicht hinter her oder? Dann kannst du es ja machen.

Meine Nachbarn kiffen auch und man riecht es durch die geschlossene Wohnungstür.
Du riechst es selber nicht so schlimm aber jemand der nicht raucht/kifft riecht das sofort.

Meine Frage wäre jetzt, wie die Kiffen, wenn die in der Wohnung kiffen ist das Logisch, aber wie sieht das aus wenn es aus dem Fenster ist

0

Egal ob du halb aus dem Fenster hängst oder nicht, ein teil wird immer in die Wohnung ziehen und wenn der Wind dann blöd steht haste eh verloren.

0

Seit Monaten chill ich beim buffen auf der Fensterbank Fenster auf 2 Kissen vor die Tür Socke ins Schlüsselloch 5 Minuten danach Fenster aufgelassen und höchstens mal kurz an ne Jacke die da rumhängt Parfüm gesprüht aber das auch nur wenn’s ne dicke königsmische war  

Stabil, ich denke die werden nicht's riechen

0

So lange du dein restliches weed nicht offen stehen lässt verfliegt der Geruch eigentlich ziemlich schnell
Bei mir im Zimmer riechts halt eh Wie in so einer Plantage meine Eltern wissen aber langsam auch nicht mehr was die sagen sollen deswegen juckts auch niemand mehr aber joa als ich früher noch so aufgepasst hab war nach 5-10 min wieder alles normal

0

Okay super, danke dir, ja ich wünschte bei mir wäre das genauso aber naja

0

Was möchtest Du wissen?