kiffe 2-3x in der woche

4 Antworten

Könnten Sie, Testen aber nicht darauf, und selbst wenn ist das egal.... total egal! Ich finde keine erlaubten Worte dafür wie egal das ist... Du kannst deinem Arzt sogar sagen dass du Kiffst, hab ich ständig gemacht, bei zig Ärzten und nicht nur aufs Kiffen bezogen. Wenn ich bei Ärzten war habe ich immer offen über meinen Heroin, Kokain, und MDMA Konsum geplaudert und mir ist nie was passiert deswegen. Das ist doch das Geile an der ärztlichen Schweigepflicht.

Klar, sehen können sie theoretisch alles. Ob sie es aber testen ist die Frage. Und das glaube ich wiederum nicht.

Können sie sehen - wenn sie darauf testen.

Zu viel Gekifft (Pubertät)?

Ich bin m/14 und habe 3 Monate lang gekifft. (3x Woche). Nun merke ich, dass mein Kopf völlig kaputt ist. Ich kann nicht mehr ordentlich reden, stottere manchmal, wenn ich zu schnell rede. (Mein Kurzzeitgedächtnis ist auch am *) Auch habe ich vergessen, wie man manche Wörter schreibt, wie zum Beispiel Hundekäfig - Oder doch Hundekähfig? Ich weiss es ist nicht gut zu Kiffen, aber ich verstehe mich nicht gut mit gleichaltrigen in der Klasse, deswegen bin ich immer mit älteren unterwegs und die sind schon aus der Pubertät raus. Ich kiffe nun seit einem Monat nicht mehr. Geht das wieder weg?

...zur Frage

Cannabis konsumiert =>Urintest andere Person Urinieren lassen?

Also da meine Mutter erfahren hat das ich kiffe macht Sie jetzt ständig Urin Tests beim Artzt. bei dem Ersten TEst hab ich reingepinkelt und das Ergibniss war negativ(da ich ja auch 1 Monat nicht gekifft habe...) jetzt hab ich aber einmal 2 Joints geraucht und mahc mir sorgen das mene Mutter das heraus findet. also, kann ich jetzt noch urin von einer anderen person nehmen, oder speichern die sozusagen "die Individuellen Daten" von jeder Person im Urin?so das sie erkennen das es nicht mehr meine Urin ist? ach ja und merkend sie wenn das Urin ca. schon 1 woche oder so alt ist?

...zur Frage

Kann man rauchen, seltenes kiffen bei einem Bluttest sehen?

ich habe in ein 2 tagen ein bluttest. Ich rauche ca. 1 monat fast täglich, aber vor 1 woche habe ich aufgehört, weil ich eben in 2 tagen diesen bluttest habe. Ich kiffe wegen dem schon seit 2 wochen nicht. Also kann man da etwas sehen?

...zur Frage

Findet ihr 1 mal die Woche kiffen als Jugendlicher ist zu viel?

...zur Frage

Hilfe Drogenscreening

Hallo Habe das letzte mal vor 6 Wochen gekifft und muss in 4 tagen zum Urin test.Ich habe vor den 6 Wochen jede Woche am Wochenende gekifft. Ich treibe 4 mal in der Woche Sport. Ist mein Urin sauber???? Danke für ernste Antworten

...zur Frage

Wie soll ich den Eltern erzählen ich habe gekifft?

Vorneweg sag ich erstmal ich bin 14(Junge). Letzte Woche Dienstags war ich auf einer Klassenfahrt und habe dort mit einem anderen Jungen und einem Mädchen einen Joint geraucht. Bei dem Mädchen ist das aber rausgekommen und die Mutter von ihr will das den Lehrern nächste Woche Freitag erzählen. Logischerweise werde ich dann ein Gespräch mit meinen Lehrern und meinen Eltern bekommen und deswegen möchte ich meinen Eltern bis nächste Woche Freitag mitteilen das ich gekifft habe, aber keinen schimmer habe wie ich das rüber bringen soll und ihnen erzähle :(.

Bitte helft mir!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?