Kies für einen Weg

8 Antworten

Du solltest ein Unkrautvlies unter dem Kies verlegen. Dies gibt es im Baumarkt oder Baustoffhandel in verschiedenen Stärken, je nach zu erwartenden Pflanzen, die am Durchwachsen gehindert werden sollen. Auch eine Schicht Sand unter dem Vlies ist ratsam, um den Weg zu nivellieren und eine gute Bettung für das Vlies zu bieten.

Wenn es nur ein einfacher,wenig belasteter Weg werden soll,dann ist eine Untergrundbefestigung nicht nötig.Spezielles Fliess brauchst du auch nicht.Ich habe normale Folienreste daruntergelegt und einfach Filterkies darüber geschüttet.Sollte er nach einigen Jahren verschmutzt sein,dann kann man ihn aufnehmen und separat auswaschen.2 Tonnen habe ich für ca.70 € gekauft.

Kannst Du aber besser machst Du eine Abgrenzung am Rand mit tiefen Betonsteinen und dann einen Untergrund mit Sand und feinem Kies (rüttelplatte icht vergesessen!) bevor Du den groben Kies draufkippst.

Geht es auch ohne Rüttelmaschine?

0

Was möchtest Du wissen?