Kieferschmerzen ohne Zahnschmerzen, Knochenschmerzen

2 Antworten

evtl. ausgerenkt, geh mal zum Arzt. Woher sollen die Knochenschmerzen kommen, was sagt der Arzt dazu?

Warst Du schon mal beim Neurologen damit ?
Klingt schon etwas nach Trigeminus-Schmerzen.

Andere Möglichkeit vllt Zähne knirschen ?
Hast Du schon mal bemerkt dass Du nachts oder auch tagsüber mit den Zähnen knirscht/presst ?

Die Ursachen für Zähne knirschen (Bruxismus) können sein:

  • Stress der nachts im Schlaf verarbeitet wird
  • seelische Probleme
  • schlecht sitzender Zahnersatz zB bei Prothesen, Kronen oder Brücken
  • überstehende, zu hohe Zahnfüllungen
  • orthopädische Probleme zB der Kiefergelenke

Zähne knirschen lässt sich gut mit einer Knirscherschiene für die Nacht behandeln. Bei vielen Patienten hört das Knirschen nach einiger Zeit wieder auf und die Schiene kann wieder abgesetzt werden.

Was möchtest Du wissen?