Kieferschmerzen nach Zähne ziehen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das ist normal das die Wange dick wird und weh tut! Denn grade Backenzähne sind ja groß und dick und schwer raus zu bekommen, und somit hebelt der Zahnarzt ihn ja aus dem Kiefer raus! Das dort dann natürlich grade auch später >Schmerzen entstehen ,ist ganz normal! Dann blutet es ja auch und es ist dann auch voll normal das dann die Wange etwas dick wird und weh tut! Das wird etwa noch so 2 Tage andauern bis es wieder weg gehen wird ! Aber du musst dir da keinerlei Sorgen machen! Bei mit waren sogar danach noch Zahnstücke aus dem Zahnfleisch gekommen ,die sich Tage nach dem ziehen aus dem Fleisch gedrückt hatten und ich dann mit den Fingernägeln rausgezogen hatte.Das kann auch mal passieren das der Zahnarzt ein paar Zahnstückchen im Zahnfleisch übersehen tut durch das ganze Blut und so! Aber selbst das ist nix schlimmes ;) Sollte es aber echt schlimmer werden ,und du merkst das es innerhalb der nächsten zwei Tage nicht besser werden sollte ,dann solltest du den Arzt vieleicht doch noch mal aufsuchen ;) Denn das wäre echt nicht so gut! Lieben Gruß und vorallem gute Besserung ;) Tina

das kommt denke ich vom ziehen, da ja während dessen ja enormer druck entsteht. wird wahrscheinlich noch paar tage abhalten, falls die schmerzen länger anhalten, würde ich nochmals den arzt konsultieren. oder wenn es dich beruhigt, dann kannst du auch in der praxis anrufen, kannst dann zumindest ruhiger schlafen.lg

Dir wurden zwei Zähne gezogen und du wunderst dich über Schmerzen?

Ich muss mich sehr über dich wundern... Einen Zahn zu ziehen ist kein kleiner Eingriff, der Kiefer muss erst mal wieder verheilen. Die Backenzähne sitzen ja relativ tief im Kiefer. Schmerzen für ein paar Tage sind da relativ normal würde ich sagen.

Swanne 27.06.2012, 12:48

Genau so ist das! Ich hatte vor kurzem die erste Weisheitszahn-OP und weiß wovon ich spreche. :D Und du hast hunderprozentig recht. :)

0

Das ist normal. War bei meiner Zahn-OP auch so. Und der Kieferknochen tut heute teilweise immer noch ein wenig weh. Das kommt auch von den Spritzen, die man bekommt. Und die Wunden müssen ja erst ein wenig verheilen. Vor allem muss das Ganze sich ja auch regenerieren. (:

Invincible1996 27.06.2012, 12:53

Ich glaub der hat mir ca. 4 Spritzen gegeben.. Naja, dann hätte ich noch eine andere Frage. Wie lange können so Schmerzen denn ca. anhalten?

0
Swanne 28.06.2012, 12:58
@Invincible1996

Ich hab auch 4 Spritzen gehabt. Naja. Bei mir war das relativ lange. Wie gesagt, bei manchen Kieferbewegungen merkt man immer so noch so eine Art "Sperre".

0

Bzw. kommt das nur vom Zähne ziehen?

Was möchtest Du wissen?