Kieferproblem wie geht es weiter?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Normale Aufbißschienen - sogenannte Knirscherschienen - die nachts, evtl. auch tagsüber zu tragen sind, sind nicht die optimale Lösung, da
sie nicht die Ursache für Deiner Kiefergelenksprobleme beseitigen. Suche Dir einen Zahnarzt, der sich auf CMD, Gnathologie, Funktionsanalyse
und Funktionstherapie spezialisiert hat. Oder Du gehst, wenn Du in der Nähe einer Universität wohnst, in die Uniklinik und läßt Dich dort behandeln.
Zahnärzte in Deiner Umgebung, mit dieser Spezialausbildung findest Du im Internet.
Ein niedergelassener Zahnarzt ohne diese Zusatzausbildung kann Dir bei einer Dysfunktion meist nicht weiterhelfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

wie es mir scheint hast du eine Blockade.

Siehe:

http://www.kfo-erding.de/cmd.html

Ein Kieferorthopäde könnte dir am besten helfen!

Für die Suche, schau nach in den Bewertungsportalen Sanego, Jameda und ...top-docs.de

Emmy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?