Kieferortophädien verlängert mit Absicht Tragezeit der Spange?!

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Zweitmeinung von anderem Kieferorthopäden.

mein Ki-O hat damals hu8ndertpro (da ging das noch über Krankenkasse) beschissen, das ist mir aber erst später klargeworden (ich hatte 2-3 ahre die Brackets noch drin, 1x/ Woche Kontrolle (immer rein- und tschüss)- und es war gar kein Draht mehr drin! Also was soll da in der Zeit noch passiert sein?

o.O

Das habe ich ja auch nochnicht gehört, dass man nur noch die Brackets drinnen hatte..

Ja, okay. Ich werde mal schauen, ob es hier im Umkreis von 100km noch einen anderen gibt, außer der andere hier in der Nähe wo keiner mehr hingeht.

0

auch wenn die zaehne schoen gerade sind, sollte die zahnspange noch eine weile drin bleiben -damit es stabilisiert wird. oft verwenden die KFO dafuer aber eine plasitkschiene, die du nur nachts tragen musst. wenn du kein vertauen zu deinem KFO hast, solltest du einen bratungstermin bei einem andern KFO vereinbaren... oder in einer zahnklinik beurteilen lassen. es ist ja nur 1 terin -da kannst du auch einen weiter entfernten KFO aufsuchen!

von wem und weshalb sollten die eltern geld zurueckbekommen???

Plastikschienen? Sicher, dass du dich damit auskennst?^^

Du meinst wohl eine lockere Zahnspange. Und man bekommt immer Geld zurück, wenn die Behandlung erfolgreich abgeschlossen ist. 20% von dem Betrag, den man gezahlt hat. (die anderen 80% wurden ja von der Krankenkasse gezahlt)

0

Eine lockere Zahnspange ist eine plastickschiene!

0

Zu deinem Zahnarzt hast du aber vertrauen?

Dann sprich den mal darauf an und Erfrage bei ihm die Anschrift des dann nächsten Kieferorthopäden, du kannst ihm ja schildern warum du beiden nicht wirklich vertraust. Nur die Eheprobleme solltest du weg lassen, das wäre unsachlich.

Ahja wenn der Zahnarzt genauso ne Flitzpiepe ist, geh zur Krankenkasse und schilder das ganze dort.

Hast du die Anschrift: Dorthin deinen Werdegang (ohne Namen etc zu nennen) schildern und ne zweite Meinung einholen (am besten direkt auch attestieren lassen). Bestätigt jene die erste Diagnose, blöd gelaufen.

Ist sie konträr ... gehst du wiederum zum ersten Arzt, konfrontierst ihn mit der anderen (attestierten) Diagnose und wirfst ihm mal das Wort Körperverletzung (der Schmerzen wegen) an den Kopf.

Ich frage mich aber wieso der KFO die Behandlung künstlich in die Länge ziehen sollte ... ich meine klar er bekommt Geld von der KK, aber du bist dort doch eh nur alle halbe Jahre oder sowas, oder muss man da tatsächlich jedes Quartal hin? Wenn du den Verdacht des Betruges hast, dann wäre es evtl auch hilfreich mit der Krankenkasse mal abzustimmen was der KFO so alles abrechnet und was er denn tatsächlich bei dir macht.

Also an deiner Stelle 2 Meinung einholen,

Meine Stiefschwester hat das Problem eine Feste Spange erhalten, zack zack die Zähne standen gerade und schwub war die Spange wieder raus. Doof, weil die Zähne sich erst noch wieder fest einwurzeln müssen :-( (diese Zeit kann man abwarten und die Feste Spange drinnen lassen um immer kleine Korrekturen vorzunehmen oder mit tragen einer lockeren Spange auffangen) Eine Zweitmeinung sagte damals: 1 Jahr feste Spange nach korrektem Ergebnis und dann nochmals mind. 1 Jahr lose Spange um ein langanhaltendes perfektes Ergebnis zu haben und nicht nach einigen Jahren kleine Lückenbildungen

Ohh, meine Antwort wurde gelöscht weil ich das böse A-Wort benutzt habe.. witzig. Kein Wunder, dass ich hier eigentlich nicht mehr Aktiv bin. Schwachsinnige Fragen darf man stellen, aber das ach so böse A-Wort, was mit Sternchen zensiert wird natürlich nicht :-)

Was ich sagen wollte: Leider geht das nicht so wirklich. Der einzige KFO der hier noch ist, ist (A-Wort ersetzen) nicht-der-netteste-Mensch-auf-Erden-er-gleich-einem-Ausscheidungspunkt.

Und das mit den Zähne verwurzeln ist ja schon alles passiert, hat sie selbst gesagt. Sie meint nur, dass mein Biss noch nicht richtig sei (Ist ja kein Wunder, wenn sie die untere Reihe immer so lange nach hinten drückt bis es knackt, obwohl mein Biss laut Zahnarzt schon lange perfekt ist)

0
@Fantasiewelt

Du glaubst doch nicht im Ernst, dass der KFO Deine Zähne von Hand verschieben kann! Und : Ein KFO studiert 3 Jahre extra, im Gegensatz zum ZA!

1

Du kannst dir erst mal eine Zweitmeinung von einem anderen Kieferorthopäden einholen. Dann weißt du ob sie es wirklich mit Absicht verlängert, und kannst gegebenenfalls wechseln.

Hol Dir eine Zweitmeinung von einem anderen Kieferorthopäden - und ruft mal bei der Kasse an, daß ihr den Verdacht habt, daß der Kieferorthopäde die Behandlung in die Länge ziehen will...

Das Geld bekommt man erst dann zurück, wenn die Behandlung "erfolgreich" abgeschlossen wurde - und das bestätigt ja nun man der Kieferorthopäde....

Guter Vorschlag. Leider gibt es hier weit und breit einen einzigen anderen KFO, bei dem mein Bruder war und ich anfangs auch hin sollte. Er wollte mir ja gleich erstmal zwei Zähne ziehen lassen, den Gaumen aufschneiden, etc. Zu dem gehe ich bestimmt nicht nochmal, wenn er nicht mit seinen Eheproblemen klar kommt. :/

0

Ich würde mal mit der Kfo reden warum du sie noch drinnen haben musst und ihr sagen das dir die Spange weh tut.

Habe ich schon oft versucht. Sogar meine Mutter hat sie oft darauf angesprochen.. und immer kommt das gleiche "Ey Kind, sei mal nicht so ungeduldig, ja?! Andere müssen die Spange jahrelang tragen also beschwer dich mal nicht und sei ruhig." Und ja, das war original zittiert, sie ist so überaus freundlich :-)

0

Ich glaube nichzt, dass der KFO Dich quälen will! Dass Du langsam die Schnauze voll hast, ist verständlich, aber genau darin liegt die große Gefahr, dass sich die Zähne wieder verschieben, wenn man sie raus macht : Der Knochenumbau ist noch nicht beendet und bis dahin muss sie noch getragen werden. Lies´dazu bitte auch gut die Antwort von "chmoti 88" durch!

hallo,

die kieferorthopädin ist wohl eher der fachmann... wie bitte, bis es kanckt? woher kommen die geräusche? das soll sie mal erklären.

und eine ehrliche anfrage soll auch einen ehrliche antwort von der kieferothopädin nach sich bringen.

beste grüsse

dickie59

Was möchtest Du wissen?