Kieferknacken trotz Beißschiene

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wow, du hast das Ding jetzt schon eine ganze Nacht in Gebrauch? Meinst du das jetzt ernst? Erwartest du wirklich, dass sich jahrelang angeeignete Probleme in 7 Stunden in Luft aufloesen?

Du musst das Ding jede Nacht tragen bis ans Ende deiner Tage (oder Zaehne) und ob dein Knacken sich bessert, das sieht du in ein paar Monaten. Und das Knirchen verhindern kann das Ding auch nicht, es schuetzt nur die Zaehne vor dem Abreiben (man beisst halt auf dem Gummi rum statt auf den Zaehnen. Es verringert sich hoechstens.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So schnell geht das nicht, du musst schon ein bischen Geduld haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das geht ja nicht von jetzt auf gleich weg! Die Schiene verhindert zwar den Kontakt zwischen den oberen und unteren Zähnen, aber dafür beißt auf der Schiene ´rum. In der ersten Nacht sowieso, weil die als Fremdkörper im Mund empfunden wird. Also etwas Geduld bitte!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann Monate dauern, bis du merkst, das die Schiene was nützt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Heißt übrigens "Knirscherschiene".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?