Kieferklemme (Blockade) was tue ich dagegen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hatte das auch. Habs ignoriert und gedacht: Na super jetzt kommen die Weisheitszähne.

Heute 6 Jahre später weiß ich, dass bei mir keine Anlagen für die Dinger vorhanden sind, was bedeutet ich werde wahrscheinlich keine bekommen.

Probleme mit den Kiefern hab ich jetzt keine. Hatte auch nie eine Zahnspange.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Lisaaa7778 23.03.2016, 18:40

Ich habe diese Beschwerden erst, seitdem ich meine Zahnspange draußen habe.. diese Blockade ist so öde.. hoffe, dass es sich schnellstmöglich löst.

Die weißheitszähne haben damit nichts zutun sagte mir die Zahnärztin

0
sango2000 03.04.2016, 19:49
@Lisaaa7778

Meine meinte mal, dass das wohl mit der natürlichen Abnutzung der Kiefergelenke zusammenhängt. KA ob das stimmt, erscheint aber plausibel.

0

Vielleicht solltest du mal zu einem Kieferorthopäden gehen oder zu einem anderen Zahnarzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?