Kieferbruch? Knochenbruch? Was ist das?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Natürlich hast Du keinen Kieferbruch! Aber ein Problem mit Deinen Kiefergelenken, was auch behandelt werden muß. Suche Dir einen Zahnarzt, der sich auf CMD, Gnathologie, Funktionsanalyse und Funktionstherapie spezialisiert hat. Oder Du gehst, wenn Du in der Nähe einer Universität wohnst, in die Uniklinik und läßt Dich dort behandeln. 
Zahnärzte in Deiner Umgebung, mit dieser Spezialausbildung findest Du im Internet. Ein niedergelassener Zahnarzt ohne dieser Zusatzausbildung kann Dir bei einer Dysfunktion meist nicht weiterhelfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TanayPanamera
06.11.2015, 08:24

Danke ! Sehr hilfreich.

0

Hallo

Das habe ich auch. Mein Zahnarzt mein, dies sei kein Problem und kommt öfters vor.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meines Wissens haben viele Menschen bei einigen Bewegungen ein Knacken des Kiefers. Das ist aber nicht schlimm und eigentlich eher normal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das solltest du lassen und deinem Zahnarzt sagen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?