kiefer überanstrengt durch weisheitszahn op

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das mit dem Kiefer hört sich schlimm an. Als ich meine Weisheitszähne heraus bekommen habe, hat es mir geholfen viel zu kühlen. Ansonsten habe ich mich hauptsächlich von Suppen jeder Art, Kartoffelpüree, Haferbrei, Milchreis, Babybrei, Joghurt/ Pudding oder püriertem Obst oder Gemüsebrei ernährt... Wenn es auch nicht gegen die Schmerzen hilft: Versuche dir dein Essen möglichst vielfältig zu gestalten, so weit es eben geht.

Gute Besserung ;)

Wie hat sich der ZA zu Deinem Kiefergelenkproblemen geäußert? Irgendwas muß er doch gesagt haben. Leider kannst Du selbst nichts tun. Sollte das Problem noch 2 Wochen weiter anhalten, dann gehe zu einem Zahnarzt, der sich mit Gnathologie, Funktionsdiagnostik und Funktionsanalyse auskennt. Sollten Deine Probleme "nur" wegen der Überbelastung des Gelenkes wegen der OP entstanden sein, müßten sich die Beschwerden legen. Du kannst auch jetzt wieder alles essen, was Du magst. Nur auf rohe Möhren oder ähnliche Kost solltest Du z.Zt. verzichten. Gute Besserung.

Was möchtest Du wissen?