Kiefer schmerzen und knacken durch Weisheitszähne?

3 Antworten

Hatte das gleiche, ist jedoch nur gering bessergeworden nach der Weisheitszahn - OP.
Physiotherapie hilft ganz gut, bei mir liegt es an den Muskeln im Kieferbereich. Sobald diese gelockert werden lässt der schmerz nach.
Lg.

Also ich hatte sowas noch nicht und habe auch keine Erfahrung damit, aber es hört sich für mich nicht so an, da die Schmerzen ja erst durch das bewegen und dem knacken gekommen ist. VIele Zahnärzte stellen falsche Diagnosen, und wollen damit GEld machen. ICh würde mir mal eine zweite Meinung einholen.

Ne hatte ich nicht mich hat es beim lesen schon geschüttelt. Warum machst du das? Das ist auch für die anderen Zähne nicht gut.

Kieferknacken nach Zahnarztbehandlung

Hallo,

heute Morgen war ich bei meinem Zahnarzt und der Backenzahn oben links (neben dem Weisheitszahn) bekam eine Wurzelbehandlung. Ich habe den Mund eine Stunde lang nicht schließen können und musste den so weit wie möglich aufhalten, weil der Zahnarzt sonst kaum an den Zahn gekommen wäre. Direkt nach der Behandlung habe ich ein starkes Knacken im Kiefer vernommen und konnte meinen Kiefer auch kaum bewegen. Das hat nun zum Glück nachgelassen, jedoch wollte ich vor einer Stunde etwas essen und merkte, dass bei jedem Kauversuch der Kiefer knackte. Es tut nichts weh, aber da ich bisher bei keiner Zahnbehandlung dieses Kieferknacken hatte, mache ich mir ein wenig Sorgen. Daher wäre meine Frage, ob das nach einer Zahnbehandlung normal ist und wie schnell sich so etwas legt? Kann ich selbst etwas machen, damit sich das Knacken bessert?

Vielen Dank und schöne Grüße, Marianne

...zur Frage

Weisheitszähne Schuld an breitem Kiefer/Kieferfehlstellung?

Hallo an alle, ich habe eine Frage und zwar habe ich unten zwei halb durchgebrochene Weisheitszähne.

Der rechte ist zur Zeit öfter entzündet. Neulich mal mehr. Jetzt denkt man/ich über Entfernung nach. Ich habe die Zähne aber bestimmt schon 10 Jahre in dem Zustand und bisher war nie etwas. Nur weil er jetzt 4-5 Mal auf einer Seite weh tat, will ich nicht gleich entfernen.

Was mir aber seit langem auffällt: Auf der linken Seite (hat noch nie Probleme gemacht aber ist sogar eine größere Zahnfleischkappe da als auf der anderen Seite) und lt. Zahnarzt ist hier der Fall extremer als rechts, habe ich den Eindruck, dass mein Unterkiefer immer wieder leicht angeschwollen ist. Also das stört mich schon lange. Ich hab es mit abnehmen versucht aber dadurch wird mein Kiefer nicht wirklich schmaler. Neulich habe ich gelesen, dass eine Frau sich die Weisheitszähne rausmachen lies und danach den Eindruck hatte, ihr Kiefer ist schmaler.

Kann sich ein Kiefer über die Jahre wirklich verändert/größer werden, weil die Zähne drücken?

Wenn ja, hätte sich das doch bestimmt mal durch Schmerzen bemerkbar gemacht? Und Wenn ja, geht der Kiefer dann nach der Entfernung wieder zurück? Wahrscheinlich nicht oder?

Da die Weisheitszähne mit ca. 16 kamen, kann es ja schon sein dass der Kiefer sich angepasst hat im Wachstum. Seither habe ich nämlich auch auf Fotos einen etwas breiteren Unterkiefer... also seh nur ich.

Freue mich über Infos und Erfahrungen Danke

...zur Frage

Kiefer knacken! hilfe, kennt ihr tricks, wie man es lindern kann?

Heey, ich war schon beim Zahnarzt deswegen... er meinte, dass es wegen der Zahnspange kommt und das ich viel Stress habe und deswegen in der die Zähne stark zusammen presse... ich habe jetzt Schmerztabletten bekommen, dass das Gelenk im Kiefer abschwillt ( soweit ich das kapiert habe) und wenn es nicht besser wird, will er mir eine Schiene geben.... ich hab am Donnerstag dann wieder einen Termin, wegen den Weisheitszähnen, da er mit meinen Kieferorthopäde gesprochen hat, ob man die rausmachen muss... aber dies wär zusätzlich eine Belastung des Kiefers.... ich hab echt Angst, weil ich in GF "rumgeforscht" habe, was ich dagegen machen kann... und hab öfters gelesen, dass das bei einem auch war und dann das Kiefer aufeinmal gebrochen war.... ich hab das Kieferknacken schon seit ca. 3 Monate.... und ich bin 15 Jahre alt und hab echt angst vor Donnerstag :( ich bin ein mega Schisser, wenn es um Zahnarzt geht... ich will mich schon bisschen vorbereiten, was auf mich zukommen wird :(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?