Kiefer op halsschmerzen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hi BiancaJan,wenn bei der Kieferoperation ein oder mehrere Lymphnoten sowie eine Lymphbahn verletzt wurde,kann durchaus ein Lymphstau entstehen.Eine Lymphographie kann Klarheit schaffen.Dann könnte eine Lymphdrainage helfen,falls wirklich ein Stau besteht.Halslymphknoten oder ensprechende Lymphbahne,die vor allem linksseitig in die obere Vene in der Halsgrube mündet.Der Fachausdruck heisst "Terminus".LG Sto

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?