Kiefer knacken beim kauen?

5 Antworten

Ja, gehe zu einem Zahnarzt. Am besten zu einem, er sich auf CMD, Gnathologie, Funktionsanalyse und Funktionstherapie spezialisiert hat. Oder Du gehst, wenn Du in der Nähe einer Universität wohnst, in die Uniklinik und läßt Dich dort behandeln.
Zahnärzte in Deiner Umgebung, mit dieser Spezialausbildung findest Du im Internet.
Ein niedergelassener Zahnarzt ohne diese Zusatzausbildung kann Dir bei einer Dysfunktion meist nicht weiterhelfen.

Mich wundert, was für ein gefährlicher Unsinn hier oft geredet wird. Das Knacken einseitig ist weder normal noch kann es ein Osteopath richten, Ausgerenkt ist der Kiefer auch sicher nicht. Der einzig vernünftige Weg ist der Rat von "Deichgöttin". 

Mal vom Zahnarzt abklären lassen. Oder Osteopath kanns auf sanfte Weise auch richten.

Kieferschmerzen - kann Mund nicht weit öffnen

Hallo, ich kann mein Mund nicht weit aufreißen (z.b. beim Pfirsich essen),da eine Art Blockade am rechten Kiefer ist. Wenn ich die Blockade "durchbreche" knackt der Kiefer und es tut sehr weh. Allgemein beim essen tut mir der Kiefer ziemlich weh. Ursache könnte sein,dass ich in letzter Zeit sehr viele Melonenkerne gegessen habe ^^ Was kann jetzt das Problem sein?

Muss ich jetzt zum Zahnarzt,Kieferothopäden oder zum allgemeinen Arzt?

Danke im Voraus!

...zur Frage

knacken im kiefer schmerzen beim öffnen mundes beim kauen sind das frühsymptome einer kiefergelenksarthrose?

...zur Frage

Kick auf den Unterkiefer bekommen,was tun?

Hallo ich hab heute abend als ich mit jmd gekämpft habe einen ziemlich harten kick auf den Unterkiefer bekommen. Kurz danach hatte ich Kopfschmerzen und extreme schmerzen am Gelenk. Jz ein paar Stunde danach fühlt sich mein Kiefer richtig schwer an und knackt auch beim Öffnen und schließen. Wenn ich mein Kiefer leicht mit meinen Finger Abdrücke tut er auch punkt genau an einer Stelle schmerzen.Beim kauen habe ich ebenfalls schmerzen und diese sind so stark das ich auch nur weiche Sachen mit der rechten Seite vorsichtig kauen kann. Die Schmerzen sind da beim schlucken,kauen und bewegen.Was würdet ihr jetzt an meiner Stelle tuen? Und was könnte das sein?

...zur Frage

Kiefer knacken aber keine schmerzen?

seit 2 Wochen knackt mein kiefer, jedoch habe ich keine schmerzen. Manchmal ist das knacken laut manchmal leise. Es ist plötzlich aufgetreten, als ich eine Erkältung hatte. Diese hat aber nur 2 Tage gedauert und das Knacken ist immer noch da. Ich weiß ich sollte zum Arzt, hab auch schon ein Termin. habt ihr Erfahrungen damit?

...zur Frage

Ohr knackt beim Kieferbewegen

Wenn ich meinen Kiefer bewege und meinen Hals dabei anspamme knackt es bei mir links im Ohr, das knacken ähnelt dem, wie wenn man gerade Wasser im Ohr hatte und es dann beim rauslaufen knackt. Was kann das sein?

...zur Frage

Kiefer tut auf der linken seite weh?

Hey, ich habe seit einigen tagen das problem das mein kiefer auf der linken seite extrem weh tut wenn ich was esse. Es tut nur weh wenn ich auf der rechten seite kaue, wenn ich auf der linken seite kaue, spür ich nicht wirklich viel. Wenn ich etwas knuspriges esse, wo man etwas mehr kauen muss, knackt er auch ziemlich doll. Weiß wer an was das liegt? Danke im vorraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?