Kickstarter und Kolben lassen sich nicht mehr bewegen bei Gilera Runner SP 50

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

wieso pfuschen personen wie du an motoren, du begreifst ja nicht mal was motor und getriebe ist, dank dir werden die werkstätten reicher und reicher

jetzt ist es auch zu spät. kannst du mir nicht einfach eine antwort auf meine frage geben?

0
@Runnermarc2010

tut mir leid, wollte nicht beleidigend werden. du hast den zylinder vom kolben abgezogen, dabei springen die kolbenringe etwas auseinander, denn sie stehen unter spannung, den zylinder an fahrzeug wieder auf den kolben zustecken ist eine qual. du mußt den kolben vom pleul abnehmen, bolzenspangen wenn vorhanden rausnehmen kolbenbolzen ausdrücken (spezialwerkzeug) dann zylinder und kolben vorsichtig zusammenfügen (am tisch werkbank) den kolben halb in den zylinder einstecken, dann die kolbenringe zusammendrücken und den kolben soweit einstecken das das bolzenauge noch erreichbar ist dann zylinder mit kolben am motorblock einfädeln (4 stehbolzen) dann kolbenbolzen einstecken und sicherungsringe einbringen falls vorhanden. dann zylinder komplett in motorgehäuse einschieben, zylinderkopf rauf muttern rauf überkreuz festschrauben

0

Was möchtest Du wissen?