Kickflip kann nicht landen HILFE

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wie lange übst du schon?

Also ich habe auch schon mal gesaktet, konnte auch Olli etc. Mit dem Kickflip hatte ich genau das selbe Problem. Die Lösung ist Simpel: Übung macht den Meister.

Fallst du mit Leidenschaft Skatest, dann schaffst du es irgendwann einen Perfekten Kickflip zu meistern.

Viel Erfolg!

Also hab vor 1 jahr so 4 - 5 monate geskatet. hab jetzt wieder bisschen angefangen, hab halt immer noch das selbe Problem wie früher Danke

0

also ich skate so richtig leidenschafftlich aber naja sag mal wo du wohst vll kann ich mal kommen und bischen lernen also ich hatte auch mal das problem also LÖSUNG BEST EVER : 1.tipp :

stelle dich mit den Füßen GEKREUTZT !!! heißt den hintern FUß ähnlich wie beim shuvit stellen !!

2.tipp : also nach vorne lehnen und mit dem kopf aufs board sehn !! mit nach vorne ist gemeint oberkörper vors brett !! also das sind eig. die grundstöcke wenn du die drehung gut hinbekommst !! hoffe konte helfen ;D

Wie meinst du das jetzt ? Soll ich ein Kickflip machen und dann versuchen beine gekreutzt zu landen? xDD

0

Ja das altbekannt Problem. :D Wenn du nich mit beiden Füßen auf dem Brett landest dann springst du nich mit beiden Füßen hoch sondern popst und landest nur mit einem Bein auf dem Deck. Trau dich mal richtig zu Springen. Oder nimm mal ein reines Deck ohne Trucks mit auf ein Trampolin da springst du dann aufjeden fall mit beiden weg. Und dann immer schön üben der Trick kommt leider nich von heut auf morgen :D

MfG Tobi

Was möchtest Du wissen?