Kickboxen schmerzen

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Muskelkater sind sehr kleine Risse in den Muskelfasern, die als Verletzung interpretiert werden und daher auch schmerzen. Es hilft im Grunde nur leichte weitere Bewegung, die deutlich weniger intensiv ausfallen sollte als die Ursächliche Bewegung. Als Schmerz- oder Symtomlinderung ist Wärme ebenfalls hilfreich in Form von Umschlägen..Rotlicht. Sanfte Massagen...SANFTE...der betreffenden Muskelpartien helfen ebenfalls. Medikamentöse Behandlungen sind wirkungslos ...außer Cremes, welche die Durchblutung fördern und mit Wärme bzw. Kältewirkung auch lindern könnten.

Ansonsten...weniger ist manchmal mehr....bezogen auf die Trainingsintensität.

Gute Besserung

Wenn man nach dem Training eine heiße Dusche nimmt oder baden geht, ist der Muskelkater am nächsten Tag nicht so gravierend. Weiter weiß ich auch nicht.

Ein heißes Bad (es gibt auch extra Badesalz für Muskelverspannungen) :)

Ich glaube nicht das es die richtige Sportart für Dich ist.

Was möchtest Du wissen?