kickboxen mit einer hand?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also als ich eine Hand verletzt hatte, bin ich nie ins Boxtraining gegangen. 

Nur mit der Führhand zu schlagen macht einfach keinen Spass. Genau so wenig nur mit der Schlaghand zu schlagen.

Wies beim Kickboxen aussieht, keine Ahnung. Du hast ja immer noch zwei Füße zum trainieren. Oder wie EpyksHD es so schön sagt sogar ein drittes Bein, weil du ja ein Mann bist. haha

LG
Der Boxliebhaber

Wenn du es ernst betreibst, dann geh da ruhig hin. Es gibt so vieles was du trainieren kannst wie Deckung, Fußarbeit, Führ- Schlaghand, Kicks, Kondition etc..

Wenn du nur ein Hobbysportler bist, dann kannst du dir auch deine Ruhe genießen. Kommt halt auch auf deine Verletzung an. Zum Beispiel hatte ich einen Doppelbruch an meiner Schlaghand und ich durfte kein Sport machen, da die Erschütterungen schlecht für die Metallpkatte in der Hand ist.

Gruß

Wow, so viel Info.. man weiss gar nicht, wo man anfangen soll!

Bequeme Dich doch bitte herablassenderweise, uns ein wenig mehr Information zukommen zu lassen.

Was möchtest Du wissen?