Kia Carnival III 2.9 Heizungslüfter läuft ständig auf Vollast.

Kia Carnival Klimabedienteil - (Auto, Werkstatt, Klima)

3 Antworten

Hallo karadayi 90

Bei Deiner Lüftersteuerung ist doch ein Steuergerät für die Gebläseregelung verbaut .Dies zu prüfen dürfte für einen Kfz Elektriker an Hand des Stromlaufplanes kein Problem sein .Zudem kann das Bedienteil selbst durch die Möglichkeit der Stellglieddiagnose getestet werden .Der Motor selbst wird nicht defekt sein ,denn er läuft ja auf Volllast .Wenn es der Händler nicht auf die Reihe bringt und nur auf Verdacht Teile  wechseln will,die viel Geldkosten ,dann fahre zum Bosch-Dienst oder einem anderen Händler.

N.G.

Die Kia Werkstatt wollte für das Bedienteil 200 € und für den Motor 600 € haben.

Ich werde mal schauen ob ich eine Werkstatt auffinden kann, die es prüfen kann. 

Ach noch was...auch wenn ich das Bedienteil abklemme,  läuft es weiter. 

1
@karadayi90

Ich vermute ,es ist ein interner Schluß im Steuergerät des Gebläses.,oder des Kabelbaums zum Motor des Gebläses .

1

Normalerweise hat der Lüfter n Widerstand davor geschaltet, wenn der kaputt ist geht der nur noch voll

Sofern die Lüfterdrehzahl nicht elektronisch geregelt wird, gibt es diese Vorwiderstände. Wenn da einer kaputt ist, kann es sein, dass der Lüfer nur noch läuft, wen er auf volle Drehzahl gestellt ist.

Das hat aber mit der Frage nichts zu tun.

0

Tja... dementsprechend ist das bedinteil defekt. Bei einer Klimaautomatik usw. nicht billig. Das bedinteil wird wegen dem intigrieren Steuergerät über 200€ kosten.

Was möchtest Du wissen?