KI in der Mathematik?

3 Antworten

vielleicht in der Chaostheorie, wenn man aus Mustern die Formeln ableiten will. Ob das gemacht wird, weiß ich nicht.

Im Prinzip ist Deep Learning vielleicht so etwas we umgekehrte Schlusssfolgerung.

Ich würde aus dem Bauch heraus auch sagen, dass die Mathematik FÜR die KI arbeitet, nicht umgekehrt.

Z.b. Graphentheorie + KI = effizienter Routenplaner

oder Finanzmathematik + KI = Automated Trading etc.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Mathematik-Studium

Wenn Statistik für dich noch ein Teilgebiet der Mathematik ist, dann kann man dort KI verwenden um Zusammenhänge herzustellen, die man sonst nicht so einfach gesehen hätte.

Sonst werden aber für numerische Beweise und so eher Programme verwendet bei denen man tatsächlich nachvollziehen kann, was sie überhaupt gemacht haben.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Selbsternannter Community-Experte für Mathematik und Physik

Was möchtest Du wissen?